#perfektionismus

Wochenrückblick KW 39: Agil ausgebrannt, PIXEL & Andromeda

Jeden Montag blicken wir auf die spannendsten und interessantesten Neuigkeiten der Entwicklerwelt aus der letzten Woche zurück. Mit dabei sind diese Woche unter anderem der zweite Teil unserer Reihe „Tabuthema Burnout“, die neue Desktop-Umgebung für Raspberry Pi und Raspbian names PIXEL und das neue Google-Betriebssystem Andromeda.

Softwareentwickler und der Perfektionismus

Softwareentwickelnde Menschen sind Einhörner. Sie können bloße Luft in Gold verwandeln. Viele dieser sonderbaren Wesen entfalten erst bei Mondschein Ihre Fähigkeiten, füttert man Sie nach Mitternacht mit Koffein, verwandeln Sie sich in Programmiermaschinen, deren Durst nach Problemlösungen erst gestillt ist, wenn Sie kurz vor Sonnenaufgang erschöpft zu Boden sinken. Während dieser Zeit scheinen Sie schier unbesiegbar zu sein; das behaupten Sie zumindest von sich selbst. Doch die meisten dieser sonderbaren Wesen haben eine erhebliche Schwachstelle: Die Achillesferse softwareentwickelnder Menschen ist der Perfektionismus.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -