#performance

Fast Forward: Symfony 4 ohne HHVM & Thimble erhält Makeover

Heute im Fast Forward: Symfony 4 kommt ohne HHVM-Support und Thimble von Mozilla bekommt ein Makeover. Außerdem: Visual Studio Code ist als Snap Package für Linux Distros verfügbar, bessere AMP-Performance bei Werbeanzeigen & schnelles Prefetching für eine bessere UX.

Planet Android: Andy Rubins Essential, AnTuTus Performance-Favorit 2016 & die besten Indie-Games

Wenn der Erfinder von Android ankündigt, ein eigenes Smartphone auf den Markt zu bringen und dann auch noch so Begriffe fallen wie “Künstliche Intelligenz” – da lässt die Android-Community die Korken knallen. Genau das soll Andy Rubin nämlich vor haben: Mitte des Jahres soll ein Android-Smartphone auf den Markt kommen, das mithilfe von künstlicher Intelligenz die Konkurrenz von Google übertreffen könnte. Was es sonst neues aus der Android-Welt gibt, erfahren Sie in dieser Planet-Android-Ausgabe.

Fast Forward: Bessere Performance dank Bildoptimierung & Androids Face Detection API

Ins heutige Fast Forward starten wir mit Tipps für eine bessere Online-Performance dank Bildoptimierung und stellen ein Projekt vor, das Androids Face Detection API zur Gesichtserkennung in React Native nutzt. Außerdem hat Akamai den State of the Internet Report für Q2 2016 veröffentlicht, der Git-Client Tower für Windows kommt im Oktober als Public Beta und es geht um CSS-Klassen in Vanilla JavaScript- Zum Abschluss gibt's Tipps zum Debugging von WordPress in nur 60 Sekunden.

Universal-Windows-Apps: TextBlock-Performance-Tipps

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: Universal-Windows-Apps: TextBlock-Performance-Tipps.

Fast Forward: Update für Visual-Studio-Code-Extension & Node v6.5.0 (Current) ist da

Das heutige Fast Forward hält wieder einige Neuerungen parat: So hat die C/C++-Extension für Visual Studio Code ein Update spendiert bekommen und Node v6.5.0 (Current) ist da. Auch für Drupal steht eine neue Version in den Startlöchern: Drupal 8.2.0-rc1 soll in der Woche des 7. Septembers erscheinen. Außerdem stehen die WordPress-Coding-Standards in Version 0.10.0 zur Verfügung, ebenso wie der JSON-Support in Azure SQL Database. Zum Abschluss haben wir zudem noch einige Tipps rund um das Thema Ladezeitmanagement für euch und gehen der Frage nach: Was tun, wenn SVGs zur Bremse werden?

JavaScript-Performance – das Interview

JavaScript gehört mittlerweile zum Standard-Repertoire eines jeden Entwicklers; es existiert kaum ein Bereich, der nicht durch Tools, Frameworks oder Best Practices abgedeckt ist. Dennoch gibt es einen Punkt, der vielen Entwicklern immer wieder Kopfschmerzen bereitet: die JavaScript-Performance.

SQL Server 2016 – so kitzelt man mehr Performance aus der Datenbank

Am 1. Juni 2016 war es endlich soweit: SQL Server 2016 ist verfügbar. 26 Monate sind seit dem Release des Vorgängers ins Land gegangen, dafür bietet die neue Version eine ganze Reihe spannender Features. Neben diversen Verbesserungen im Bereich Sicherheit sind insbesondere die Neuerungen im Bereich Performance interessant. Ob sich die lange Entwicklungszeit also gelohnt hat und wie man jetzt eine noch bessere Performance aus der Datenbank herauskitzelt, klären wir im Gespräch mit Robert Panther.

Fast Forward: Bing Maps Web Control Version 8, Neues in CodeRush für Roslyn & CMS-Migration

Das heutige Fast Forward hält wieder einige Updates und Tricks parat: So hat Microsoft das Bing Maps Control aktualisiert und in Version 8 veröffentlicht, außerdem steht ein neues Release von CodeRush für Roslyn bereit. Darüber hinaus gibt es nützliche Tipps rund um den Umstieg auf ein neues CMS und das Einlesen von Daten mit JavaScript. Weiter zeigen wir, was es mit den "Find & Replace"-Befehlen in Sublime Text auf sich hat und wie man die Performance von Webseiten optimiert.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -