#programmiersprachen

Top 10 der Programmiersprachen: Python auf der Überholspur

Seit Jahren gibt es wenig Bewegung in den Top 10 der Programmiersprachen-Rankings. Auch auf den vordersten Rängen gilt dieses Statement: Beim TIOBE- und dem PYPL-Index ist Java unangefochtener Spitzenreiter, bei RedMonk ist es JavaScript. Diese Kontinuität wurde nun ein wenig erschüttert.

Dart 2 ist da – reicht das für den Mainstream?!

Entwickler, die mit Flutter arbeiten, kommen schon seit einer ganzen Weile in den Genuss von Dart 2. Nun ist die aktualisierte Sprachversion für alle verfügbar, mit der Google erneut versuchen will, Dart im Mainstream zu verankern. Dabei soll unter anderem die verbesserte Unterstützung für Web und Mobile Frameworks behilflich sein.

Luck – Die perfekte Programmiersprache für Freitag, den 13.

Freitag, der 13. – ein Tag, an dem alles schief läuft. So jedenfalls will es der Volks- und Aberglaube. Viele bleiben daher heute lieber gleich daheim und interpretieren in jedes kleine Missgeschick eine datumsbezogene Ursache. Für Entwickler, die ein kleines bisschen Glück brauchen, haben wir daher eine klare Empfehlung: Die Programmiersprache Luck.

Von KI bis Ethik: Stack Overflow Developer Survey zeigt, wie Entwickler ticken

Auch in diesem Jahr führten die Betreiber der Internetplattform Stack Overflow ihre große Umfrage durch und befragten über 100.000 Softwareentwickler weltweit zu ihren Lieblingstechnologien sowie Vorlieben. Wie die neu veröffentlichte Studie von 2018 zeigt, sind in diesem Jahr neben Fragen zu Programmiersprachen, Libraries, Frameworks und Tools, auch neue Themenbereiche, wie Künstliche Intelligenz und Ethik in der Umfrage enthalten.

TIOBE kürt C zur Programmiersprache des Jahres 2017

Nach Java, Go, Python und Objective-C kann sich die Programmiersprache C nun ebenfalls des Erfolgs rühmen, bereits zweimal die Programmiersprache des Jahres gewesen zu sein. Ob man deswegen sagen kann, dass der Oldtimer C im vergangenen Jahr an Bedeutung zugenommen hat, ist eher zweifelhaft.

Ada macht den Unterschied

Softwareentwicklung für eingebettete Systeme ist besonders anspruchsvoll. Mit Ada können Entwickler auf eine Programmiersprache zurückgreifen, die von Anfang an in Hinblick auf eingebettete und Echtzeitsysteme konzipiert wurde. Das strikte Typsystem, die objektorientierte Programmierung, Multitasking und die vertragsbasierte Programmierung vereinfachen die Entwicklung von Software für Embedded Systems.

Modula, zum Zweiten: Modula-2 im Überblick

Niklaus Wirths Produktivität im Bereich der Sprachentwicklung ist nicht zu verachten: Kurz nach der Einführung von Pascal wandte sich der Schweizer einem als Modula bezeichneten Nachfolger zu. Dieser wurde allerdings nicht alt – Modula-2 erschien nur ein Jahr nach der Veröffentlichung der Sprachspezifikation.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -