#Python

PHP 8, Angular 11 und .NET 5 – Unsere Highlights der Woche

Die letzte Woche hat einige große News mit sich gebracht. Darunter das Release von Angular 11. Nahezu gleichzeitig kündigte Microsoft auf der .NET Conf 2020 die neue Version der Plattform .NET 5 an. Doch ganz oben bei unseren Highlights rangiert eine alte Bekannte.

Notizbuch für Entwickler: Jupyter Notebooks für Lehre und Entwicklung

Mit dem Jupyter-Projekt steht seit längerer Zeit ein Lehr- und Entwicklungssystem zur Verfügung, das die Veranschaulichung und schnelle Evaluation von Algorithmen ermöglicht und längst nicht mehr auf Python beschränkt ist. Dieser Artikel zeigt in einer kurzen Schritt-für-Schritt-Einführung, was sich hinter dem System verbirgt.

Jupyter Notebooks für Lehre und Entwicklung – alles im Blick

Mit dem Jupyter-Projekt steht seit längerer Zeit ein Lehr- und Entwicklungssystem zur Verfügung, das die Veranschaulichung und schnelle Evaluation von Algorithmen ermöglicht und längst nicht mehr auf Python beschränkt ist. Dieser Artikel zeigt in einer kurzen Schritt-für-Schritt-Einführung, was sich hinter dem System verbirgt.

Natural Language Processing mit PyTorch

Systeme wie Alexa oder Siri haben das Konzept des Natural Language Processing (NLP) in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt – wenig bekannt ist übrigens, dass es dazu in der Vergangenheit schon Versuche gab. Bei O’Reilly ist nun ein deutschsprachiges Lehrbuch erschienen, das Quereinsteigern das Natural Language Processing nahebringen will.

Jetzt im Kiosk: Das Entwickler Magazin 4.20 – Python ganz praktisch

Jetzt am Kiosk kaufen oder im Kiosk digital lesen: Das Entwickler Magazin 4.20 ist da! Im Fokus der neuen Ausgabe steht die praktische Anwendung von Python: Ob es um die Visualisierung der Pandemie geht oder um das IoT, Python kann das. Das sind aber natürlich nicht die einzigen Themen der Ausgabe. Auch um Go, Machine Learning und Agile geht es.

„Julia ist bei einfachen Machine-Learning-Aufgaben mit Python vergleichbar, aber besser geeignet für komplexere.“

Die Programmiersprache Julia wurde erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht. Wir sprachen mit den vier Entwicklern der Sprache, Dr. Viral B. Shah, Dr. Jeff Bezanson, Stefan Karpinski und Prof. Alan Edelman, um herauszufinden, ob Julia ihren hohen Erwartungen gerecht werden konnte. Im Interview gingen sie zudem auf verschiedenste Anwendungsfälle ein, in denen Julia heute zum Einsatz kommt, sowie darauf, wie sich die Sprache im Vergleich zu Python schlägt und wohin die Reise geht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -