#react hooks

React Hooks: Wie man von Klassenkomponenten auf Hooks migriert

React Hooks wurden in React als neues Feature veröffentlich, um State und Seiteneffekte in React-Funktionskomponenten verfügbar zu machen. Zuvor konnten sie nur in React-Klassenkomponenten implementiert werden. Aber da sich Reacts Art der Implementierung von Komponenten im Laufe der Jahre gewandelt hat, stehen die Features von Klassenkomponenten durch React Hooks nun auch in Funktionskomponenten zur Verfügung.

Create React App 3.0 mit Hooks veröffentlicht

Die Hooks kommen: Create React App, das CLI-Tool zum Erstellen von React-Apps, ist in Version 3.0 erschienen und bringt Support für Hooks mit. Damit schließt es sich vielen weiteren Tools aus der React-Welt an. Die Major-Version hat außerdem ein paar weitere Breaking Changes im Gepäck.

React Native 0.59 mit Hooks veröffentlicht

React Hooks sind nun auch für die Entwicklung mobiler Apps verfügbar. Mit dem Release von React Native 0.59 wurden die Hooks in die Library zur nativen App-Entwicklung implementiert. Aber das sind noch nicht alle Neuerungen.

React Hooks: Auch für Vue.js?

Erst vor wenigen Tagen kündigte das React-Team an, zu React 16.7 Hooks einführen zu wollen. In der Diskussion zeigte sich schnell, dass die Idee gut ankommt. Jetzt wurden die Hooks bereits für Vue adaptiert.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -