#tech-branche

Olis bunte Welt der IT: Nebensachen

Man ist ja nicht nur Programmierer. Klar, Programmierer ist ohnehin eine stark verkürzte Darstellung. Was sagt man, wenn jemand fragt, was man beruflich so macht? Software? Entwickler? Ich selbst sage meist, dass ich mich mit der Programmierung von Computern beschäftige und einen großen Teil meiner Zeit damit verbringe, anderen beizubringen, wie man Computersoftware erstellt. Egal was man sagt, es ist immer nur eine kurze Zusammenfassung mit großen Lücken. Schließlich möchte man auf so eine Frage nicht mit einer Abhandlung antworten, die fünf Minuten dauert.

Arbeiten in der Tech-Industrie: Gute Bezahlung, gute Aussichten, gute Laune

Eine solider Job und eine langfristige Karriere – es scheint, dass nicht mehr viele Berufsfelder solche Perspektiven bieten können. Anders verhält es sich im IT-Sektor, in dem der Nimbus des kontinuierlichen Wachstums ungebrochen wirkt und auf viele, insbesondere junge Arbeitnehmer, eine dementsprechend große Anziehungskraft ausübt. Eine neue Infografik präsentiert jetzt Zahlen, die diese Einschätzung bestätigen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -