#tools

Softwarearchitektur: Langlebige Architektur, ohne Schulden!

Das Leben von Entwicklern ist heute nicht mehr Neuentwicklung – es ist Wartung. Denn nicht selten müssen Entwickler während der Implementierung häufig ungewollt von ihren Vorgaben abweichen. Das wiederum zieht mehrere Folgen mit sich: Die Komplexität nimmt zu, und es werden zunehmend mehr technische Schulden aufgebaut. Wartung und Erweiterung der Software werden immer aufwendiger. Welche Fehler in Softwareprojekten bei der Umsetzung der Architektur vermieden werden sollten und welche Prinzipien eingehalten werden müssen, um langlebige Architekturen zu entwerfen, expliziert Dr. Carola Lilienthal in ihrer Session auf der JAX 2019.

JavaScript Tool CanJS: Version 6.0 veröffentlicht

CanJS, das JavaScript Tool zur Erstellung von datengetriebenen Applikationen, hat mit v6.0 ein neues Major-Release erhalten. Neben einem komplett überarbeiteten Type-System bringt das Update die dritte Generation von CanJS Key-Value Observables mit.

Cross-Plattform-Apps entwickeln: React Native, Flutter und Co.

Die Gesamtzahl der weltweiten App-Downloads wird 2018 die Marke von 200 Milliarden überschreiten. Apps sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und die Werbung verspricht: „Es gibt für fast alles eine App.“ Wer mit überschaubarem Zeitaufwand eine Android und iOS App auf den Markt bringen möchte, wird früher oder später auf Cross-Plattform App-Entwicklung stoßen.

Best Practices: Das Formulieren aussagekräftiger Commit Messages

Source Control Management Systems (SCM) gehören für Entwickler zum Standardrepertoire. Aus dem breiten Angebot der Tools ist Git eine der beliebtesten Lösungen. Obwohl viele Nutzer mit den weiterführenden Konzepten im Umgang mit SCMWerkzeugen geübt sind, wird die Möglichkeit zu jedem Commit eine Beschreibung zu hinterlegen etwas vernachlässigt. Das Formulieren aussagekräftiger Commit Messages kann in vielen Situationen die Produktivität im Entwicklungsteam verbessern.

PHIVE: Entwicklungstools elegant verwalten

Viele Entwickler speichern die .phar-Dateien der jeweiligen Tools direkt im Document Root des Repositories, um der Dependency Hell zu entkommen. In die gelangt man, wenn man die Tools stattdessen in den require-dev-Bereich der composer.json packt. Wie man das eleganter lösen kann, zeigt dieser Artikel.

7 Regeln zur Steigerung der Entwicklerproduktivität

Softwareentwickler sollten bei ihren Tätigkeiten möglichst produktiv sein und über eine hohe Entwicklungsgeschwindigkeit verfügen. Doch leichter gesagt als getan. Wie man als Java-Entwickler effektiver und effizienter sein kein, erklärt Sebastian Daschner anhand von sieben Prinzipien in seiner Session von der JAX 2018.

Der Java Annotation Processor

Jede Programmiersprache hat in bestimmten Bereichen Defizite, insbesondere wenn sie wie Java bereits einige Jahre auf dem Buckel hat. Diese Defizite sind...

Von KI bis Ethik: Stack Overflow Developer Survey zeigt, wie Entwickler ticken

Auch in diesem Jahr führten die Betreiber der Internetplattform Stack Overflow ihre große Umfrage durch und befragten über 100.000 Softwareentwickler weltweit zu ihren Lieblingstechnologien sowie Vorlieben. Wie die neu veröffentlichte Studie von 2018 zeigt, sind in diesem Jahr neben Fragen zu Programmiersprachen, Libraries, Frameworks und Tools, auch neue Themenbereiche, wie Künstliche Intelligenz und Ethik in der Umfrage enthalten.

Apache Mesos 1.5 bringt Unterstützung für das Container Storage Interface

Das Orchestrierungs-Tool Mesos, das unter dem Dach der Apache Software Foundation entwickelt wird, hat einen neuen Meilenstein erreicht. Apache Mesos 1.5 kommt mit der Unterstützung für das Container Storage Interface (CSI) und einer verbesserten Performanz. Außerdem wurde das Ressourcenmanagement überarbeitet, das sich nun flexibler präsentiert.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -