#twitter

Wie Sie OAuth zur Autorisierung verwenden

Schritt 1: Anforderung der Temporary Credentials Als Erstes müssen die Temporary Credentials bei Twitter angefordert werden. Das passiert im Skript redirect.php, in dem zuerst ein neues TwitterOAuth-Objekt

LESS-Cheatsheet für Bootstrap

Nachdem kürzlich Bootstrap auf Version 2.0.2 aktualisiert und damit von LESS 1.3.0 abhängig wurde, sahen die Entwickler Anlass, dem CSS-Präprozessor eine eigene Sektion in der Dokumentation des Frontend-Frameworks

Bootstrap 2.0 final mit zwölf eigenen jQuery-Plug-ins

Wie angekündigt, wurde vergangene Nacht die finale Version des Frontend-Frameworks Bootstrap 2.0 veröffentlicht. Neben neuen Features kamen neue Testszenarien hinzu, Media Queries inbegriffen. Außerdem

Bootstrap 2.0 so gut wie fertig

Das von Twitter begründete Frontend-Web-Development-Kit Boootstrap wird am 31. Januar in Verison 2.0 erscheinen. Schon jetzt ist Bootstrap 2.0-wip (Work in Progress) auf GitHub verfügbar und steht jedem

SharePoint goes Social (Teil 3)

Web 2.0 beziehungsweise Social Media ist seit einiger Zeit in aller Munde und die Protagonisten, allen voran Facebook, Twitter, XING, LinkedIn etc., erfreuen sich bei ihren Benutzern steigender Beliebtheit. So wurden Mitte 2011 allein bei Facebook etwa 750 Millionen Mitglieder gezählt. Das ist eine Summe, die ungefähr der Hälfte der Einwohneranzahl von China entspricht, und ein Ende dieser Entwicklung ist kaum in Sicht. Wie interessant dieser Bereich ist, sieht man auch daran, dass Google mit Google+ erst vor Kurzem eine Konkurrenz zu Facebook ins Leben gerufen hat.

SharePoint goes Social (Teil 2)

Web 2.0 beziehungsweise Social Media ist seit einiger Zeit in aller Munde und die Protagonisten, allen voran Facebook, Twitter, XING, LinkedIn etc., erfreuen sich bei ihren Benutzern steigender Beliebtheit. So wurden Mitte 2011 allein bei Facebook etwa 750 Millionen Mitglieder gezählt. Das ist eine Summe, die ungefähr der Hälfte der Einwohneranzahl von China entspricht, und ein Ende dieser Entwicklung ist kaum in Sicht. Wie interessant dieser Bereich ist, sieht man auch daran, dass Google mit Google+ erst vor Kurzem eine Konkurrenz zu Facebook ins Leben gerufen hat.

SharePoint goes Social

Web 2.0 beziehungsweise Social Media ist seit einiger Zeit in aller Munde und die Protagonisten, allen voran Facebook, Twitter, XING, LinkedIn etc., erfreuen sich bei ihren Benutzern steigender Beliebtheit. So wurden Mitte 2011 allein bei Facebook etwa 750 Millionen Mitglieder gezählt. Das ist eine Summe, die ungefähr der Hälfte der Einwohneranzahl von China entspricht, und ein Ende dieser Entwicklung ist kaum in Sicht. Wie interessant dieser Bereich ist, sieht man auch daran, dass Google mit Google+ erst vor Kurzem eine Konkurrenz zu Facebook ins Leben gerufen hat.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -