#Usability

Typografie im Web: Neue Regeln für neue Situationen

Die Anforderungen an ein gutes Text-Layout sind überall gleich und stellen in den digitalen Medien doch eine ganz eigene Herausforderung für Designer dar. Im Zentrum stehen erst einmal die Lesbarkeit und der Gesamteindruck. Während das im Printsektor optimal geplant, abgestimmt und genau so umgesetzt werden kann, muss Text im digitalen Bereich zusätzlich auf diversen Devices, in verschiedensten Auflösungen und Kontexten gut aussehen. Dazu braucht es eine ganz neue Herangehensweise an die Typografie.

UI-Architektur in Zeiten von Microservices

Wer von Microservice-Architekturen spricht, meint damit Backend-Themen. Die Aufteilung monolithischer Anwendungen auf viele einzelne APIs gehört heute zum Standard in der Web-Entwicklung. Wenn es um das Frontend geht, bringt dieser Trend jedoch nicht nur Vorteile mit sich. So können dem Nutzer nämlich sowohl zu monolithische als auch zu stark modularisierte Frontends Probleme bereiten. Am Ende ist es aber das User Interface, das darüber entscheidet wie gut eine Anwendung ankommt. Also sollte ihm genau so viel Aufmerksamkeit geschenkt werden, wie der Backend-Architektur!

Warum Usability-Tests in der Softwareentwicklung so wichtig sind

In der Softwareentwicklung geraten Usability-Tests leider oft ins Hintertreffen. Der Fokus auf die Steigerung des Funktionsumfangs geht oft zu Lasten der Benutzerfreundlichkeit. Aber Interfaces, die nicht intuitiv von den Usern bedient werden können, haben erhebliche Nachteile für den Erfolg des gesamten Softwareprodukts.

Bechern für bessere UX – Testen mit Promille

Der erste Eindruck zählt – vor allem online. Aufgrund des schier überwältigenden Angebots im Web müssen UX-Designer beim Gestalten einer Webseite besonders einfallsreich sein: eine unverständliche Navigation oder langsame Ladezeiten lassen User ganz schnell verschwinden. Oft entwerfen Webdesigner ihre Sites nämlich nicht nach den Wünschen der Nutzer, sondern nach ihren eigenen Designmaximen. Um eine bessere Nutzerfreundlichkeit zu bieten, helfen neue, effektivere Gestaltungsvarianten – wie zum Beispiel das UX-Design für Betrunkene.

The Year in User Experience – ein Rückblick auf das UX-Jahr 2015

Fast jedem, der sich mit Webentwicklung beschäftigt, sind schon einmal die Begriffe User Interface (UI) und User Experience (UX) begegnet. Gepaart sind beide Bezeichnungen meist mit dem Wort „Design“. Dahinter steckt die Annahme, dass UI- und UX-Designer im Grunde dieselbe Aufgabe haben, nämlich das Interface bzw. das Design einer Website zu gestalten. Jedoch umfasst gerade die User Experience viel mehr als „nur“ Design.

Drei häufige Fehler im UX-Design … und wie man sie vermeidet

Neueinsteiger sind im UX-Design zunächst vor erhebliche Probleme gestellt: Im Unterschied zum ästhetischen Fokus im Visual Design basiert das UX-Design in erster Linie auf der Meinung der Nutzer – und hier können einige Fehler gemacht werden. Die drei häufigsten Missgeschicke sowie Strategien zu ihrer Vermeidung haben wir in diesem Artikel zusammengestellt.

Visual Design im UX-Prozess – eine Frage der Attraktivität

Grafische Elemente stehen im UX-Design nicht mehr alleine für sich, sondern verfolgen ein klares Ziel: die Verbesserung der User Experience. Das bedeutet im Umkehrschluss allerdings nicht, dass Fragen des Visual Designs völlig in den Hintergrund treten und keine eigene Bedeutung mehr besitzen.

Vivaldi: Erste Beta-Version veröffentlicht

Der neue Browser Vivaldi ist in die Beta-Phase eingetreten. Das Projekt zielt darauf ab, besser personalisierbar zu sein als die bisher vorhandenen Browser-Optionen. Seit der Veröffentlichung der ersten Technical Preview im Januar wurden dem neuen Browser einige interessante Features hinzugefügt.

Windows 10 – eine neue Ära für Entwickler?

Seit der Einführung von Windows 8 ist das Microsoft-Universum in Bewegung. Mit Version 10 ist jetzt ein vorläufiger Höhepunkt erreicht – nicht nur, dass es sich dabei um das letzte Betriebssystem seiner Art handeln soll, Microsoft will mit Windows 10 auch endlich den Paradigmenwechsel vollziehen, der schon so lange angekündigt wird.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -