#versionskontrollsystem

GitLab 8.7 kommt mit Remote Mirrors und Label-Filter

Ein neuer Monat, ein neues GitLab! Das Upgrade auf Version 8.7 wird diesmal mit einer Spiegelfunktion für Remote Repositories ausgeliefert. Außerdem wurde das Label-Feature ausgebaut, ein Template für Lizenzen hinzugefügt und man kann bei den Commits jetzt die schönsten Kirschen selbst pflücken.

GitLab 8.6 mit Kubernetes-Support und neuer Label-Funktion

Im steten Monatstakt geht es weiter: Exakt 30 Tage nach Erscheinen von GitLab 8.5 kommt jetzt das 8.6er-Upgrade mit neuem Deployment-Feature für Googles Kubernetes, einer neuen Funktion zur besseren Informationsverwaltung sowie weiteren Security- und Design-Updates.

Schnellstes GitLab aller Zeiten: Version 8.5 dreht richtig auf

Die frisch veröffentliche Version 8.5 von GitLab soll nach Angaben der Entwicklerfirma die besten Performancewerte aller Zeiten vorweisen können. Neben einigen regulären Updates wurden der webbasierten Open Source Repository-Verwaltung noch ein paar praktische neue Features spendiert.

GitLab 4.1: GitHub-Klon mit etlichen neuen Features

Der kostenlose GitHub-Klon GitLab rollt mit Version 4.1 Dutzende neue Features und Verbesserungen aus. Die grafische Oberfläche des Versionskontrollsystems (VCS) und Kollaborationstools sei eigenen Angaben

GitHub streicht Datei-Uploads

Wer bisher den Datei-Upload genutzt hat, um seine Binaries bereitzustellen, der muss sich ab sofort nach alternativen Verbreitungspfaden umschauen. Der Upload von Dateien abseits derer im versionierten

Git 1.8.0 erneuert UI, Workflow und Features

In der jüngsten Iteration des Versionskontrollsystems Git bemühen sich die Macher um mehr Eindeutigkeit in der Syntax. Version 1.8.0 wartet überdies mit einem neuen Schlüsselbund-Tool unter Windows

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -