#visual design

User Experience: White Space im Webdesign

Beim Kauf eines neuen Möbelstücks oder beim Umzug in eine größere Wohnung ist klar: der hinzugewonnene Platz muss genutzt werden. Im Webdesign ist diese Herangehensweise allerdings nicht von Erfolg gekrönt. Vielmehr führt die visuelle Gestaltung sämtlicher Flächen häufig dazu, dass sich die Nutzer aufgrund des überladenen Designs völlig überfordert fühlen und deswegen eine Webseite schnell wieder verlassen. Der richtige Einsatz von White Space hingegen kann die User Experience positiv beeinflussen.

The Year in User Experience – ein Rückblick auf das UX-Jahr 2015

Fast jedem, der sich mit Webentwicklung beschäftigt, sind schon einmal die Begriffe User Interface (UI) und User Experience (UX) begegnet. Gepaart sind beide Bezeichnungen meist mit dem Wort „Design“. Dahinter steckt die Annahme, dass UI- und UX-Designer im Grunde dieselbe Aufgabe haben, nämlich das Interface bzw. das Design einer Website zu gestalten. Jedoch umfasst gerade die User Experience viel mehr als „nur“ Design.

Visual Design im UX-Prozess – eine Frage der Attraktivität

Grafische Elemente stehen im UX-Design nicht mehr alleine für sich, sondern verfolgen ein klares Ziel: die Verbesserung der User Experience. Das bedeutet im Umkehrschluss allerdings nicht, dass Fragen des Visual Designs völlig in den Hintergrund treten und keine eigene Bedeutung mehr besitzen.

Monyog 5.0 – MySQL-Monitor mit neuem Layout

Im jüngsten Major Release des MySQL-Monitor-Tools MONyog 5.0 wurde das Layout komplett überarbeitet. Usability und Übersicht standen bei den Machern dabei im Mittelpunkt. Die Änderungen sehen wie folgt

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -