#VisualStudio

F# 4.0: Die Neuerungen im Überblick

Microsofts F# spielt im Vergleich zu C# und Visual Basic eine untergeordnete Rolle in der Welt der .NET-Sprachen. Das bedeutet allerdings nicht, dass man die Sprache als Entwickler ignorieren sollte – Zeit, einen Blick auf F# als Ganzes und auf die in Version 4.0 enthaltenen Neuerungen zu werfen.

Fast Forward: HHVM 3.15 erschienen & ein Blick auf die Visual Studio Tools für Docker 4.0

Heute starten wir mit etwas Hip Hop ins Fast Forward: Die HHVM ist in Version 3.15 erschienen, außerdem gibt es einen Einblick in Version 4.0 der Visual Studio Tools für Docker. Des Weiteren steht das NativeScript SDK zur Verfügung, für PHP sind mit PHP 5.6.26 und 7.0.11 zwei neue Versionen erschienen und Node v6.6.0 (Current) ist verfügbar. Auch für jQuery UI gibt es mit Version 1.12.1 ein Update und es gobt Neuigkeiten zu Microsofts Bot Framework.

Fast Forward: Flash-Updates beheben Sicherheitslücken & Neues in Visual Studio 15

Im heutigen Fast Forward haben wir mal wieder allerhand Neuigkeiten: So gibt es Updates für Adobe Flash, die einige Schwachstellen beheben sollen. Außerdem gibt es neue Informationen zum Installationsprozess von Visual Studio 15 und neue Versionen von Titanium SDK, Appcelerator CLI und Appcelerator Studio sind da. Des Weiteren ist der Desktop App Converter jetzt direkt im Windows Store verfügbar und es gibt einen Einstieg in die technischen Details von Farben im Web.

Xamarin öffnet sich für HoloLens-Entwicklung

Die Übernahme Xamarins durch Microsoft schlägt weitere Wellen: Künftig sollen sich auch HoloLens-Apps und -Spiele mithilfe der Xamarin-Plattform entwickeln lassen, gab Miguel de Icaza jetzt auf Twitter bekannt. Möglich macht das die Spiele-Engine UrhoSharp.

Visual Studio Code 1.5: Die Highlights im Überblick

Microsofts neuer Editor Visual Studio Code hat ein August-Update spendiert bekommen und steht ab sofort in der Version 1.5 zur Verfügung. Die spannendsten Neuerungen gibt es in den Bereichen User Interface (UI), Extension-Support und Debugging. Aber auch an den Extensibility-APIs hat das Entwicklerteam herumgeschraubt, die ebenfalls mit einigen Änderungen aufwarten.

Fast Forward: Amazon Dash Buttons & Interop zwischen XAML und Visual Layer

Im heutigen Fast Forward geht es mal wieder bunt gemischt zu: So sind die Dash Buttons von Amazon jetzt auch in Deutschland erhältlich, außerdem gibt es Details zur Interoperabilität zwischen XAML und dem Visual Layer und wir zeigen euch, wie Web-Games auch ohne Flash problemlos funktionieren. Zudem stellen wir euch Collections in ECMAScript 2015 und zwei neue kostenpflichtige Extensions im Visual Studio Marketplace vor. Zum Abschluss haben wir noch ein Tutorial für euch, in dem gezeigt wird, wie ein Atom-Plugin entwickelt werden kann.

XAML-Tipp: Produktiver entwickeln mit vsXEN

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: XAML: Produktiver entwickeln mit vsXEN.

Fast Forward: Update für Visual-Studio-Code-Extension & Node v6.5.0 (Current) ist da

Das heutige Fast Forward hält wieder einige Neuerungen parat: So hat die C/C++-Extension für Visual Studio Code ein Update spendiert bekommen und Node v6.5.0 (Current) ist da. Auch für Drupal steht eine neue Version in den Startlöchern: Drupal 8.2.0-rc1 soll in der Woche des 7. Septembers erscheinen. Außerdem stehen die WordPress-Coding-Standards in Version 0.10.0 zur Verfügung, ebenso wie der JSON-Support in Azure SQL Database. Zum Abschluss haben wir zudem noch einige Tipps rund um das Thema Ladezeitmanagement für euch und gehen der Frage nach: Was tun, wenn SVGs zur Bremse werden?

Fast Forward: Neue Extension für Visual Studio Team Services & Queries mit Entity Framework Core

Im heutigen Fast Forward haben wir wieder mal einige Updates und Tipps parat: So ist ab sofort die neue Apple-App-Store-Extension für Visual Studio Team Services verfügbar und wir zeigen, wie man Queries mit Entity Framework Core erstellt. Daneben gibt es praktische Tipps dazu, wie man Bilder mithilfe von Googles WebP skaliert und wir stellen euch das neue CSS-Property "font-display" vor. Zu guter letzt geht es zudem um die End-to-End-Encryption mit zend-crypt 3.1.0.

C#7: Das steckt in der neuen Sprachversion

C# wird immer umfangreicher: Mit C#7 ist eine neue Sprachversion im Anmarsch, die zahlreiche neue Funktionen mit sich bringt. Zu den Highlights zählen die sogenannten Tuples und das Pattern Matching, daneben sind allerdings noch einige weitere große und kleine Änderungen geplant. Das Geheimnis darum, welche das sind, lüftet das .NET-Engineering jetzt in einem aktuellen Blog-Beitrag.

Visual Studio 15 Preview 4 verbessert Installationsprozess

Visual Studio 15 kommt dem finalen Release wieder einen Schritt näher: Seit kurzem ist Preview 4 verfügbar, die einige Verbesserungen bezüglich des Installationspozesses mit sich bringt. Unter anderem gibt es außerdem neue Informationen dazu, welche Installations-Workloads aktuell vorhanden sind, und welche nicht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -