#web apps

PHP Frameworks, low.js & Streaming – Neu am Kiosk: PHP Magazin 6.19

Das neue PHP Magazin ist ab sofort am Kiosk erhältlich: Die Ausgabe nimmt PHP Frameworks wie Symfony, CakePHP, Zend und Codelgniter unter die Lupe und betrachtet die jeweiligen Vor- und Nachteile. Des Weiteren beinhaltet diese Ausgabe spannende Beiträge zu Streaming, low.js und zu den neuen Gesetzen und Richtlinien für Onliner.

Progressive Web Apps mit dem Service Worker API

Progressive Web Apps (PWAs) werden als Symbiose aus mobilen Websites und nativen Apps als das App-Modell der Zukunft gehandelt. Was PWAs alles leisten können und welche Tools bei der Realisierung von PWAs helfen, zeigt Simon Skoczylas in seiner Session von der W-JAX 2018.

Web-App Tutorial: Funktionalität realisieren mit JavaScript

Nach HTML5 und CSS3 geht es in diesem Teil der Artikelserie darum, Aktionen zu einer Webapplikation hinzuzufügen. Dazu kann heute jeder Browser JavaScript-Code verarbeiten. In diesem Artikel beginnen wir mit der Einbettung von JavaScript in HTML und schreiten voran bis zum Einsatz von APIs. Damit ist dann das grundlegende Handwerkszeug für moderne Webapplikationen erlernt.

How-to: Progressive Web Apps praktisch erklärt

Immer wieder gibt es Diskussionen darüber, welche Form der Anwendung besser geeignet ist: Sollte meine App eher eine Desktop- oder eine Web-Anwendung werden? Wenn es dann auch noch um Apps für den mobilen Sektor geht, wird es meist recht hitzig in der Diskussionsrunde. Eine bestimmte Variante kann hier eventuell für ein wenig Beruhigung sorgen. Die Rede ist von Progressive Web Apps.

AngularJS: Web-Apps in verschiedenen Sprachen umsetzen

AngularJS hat sich als das Framework für moderne Webanwendungen durchgesetzt und wird vielfach eingesetzt. Da Angular die gesamte UI-Logik umfasst, ist es nur nachvollziehbar, wenn auf dieser Ebene auch die Übersetzung einer Webseite realisiert wird. Um das zu ermöglichen, gibt es viele Erweiterungen. Am besten integrierbar in die Infrastruktur von AngularJS ist aber das Modul angular-translate, das von Pascal Precht entwickelt wurde. Im folgenden Artikel wird erklärt, wie das Modul installiert und in einer App verwendet werden kann.

Fast Forward: Rusts MIR-Compiler, finaler Windows-Server-2016-Build & Vorteile von AMP

Heute im Fast Forward: Rust veröffentlicht den MIR-Compiler, die finalen Builds von Windows Server 2016 und System Center 2016 sind verfügbar und in Symfony 3.1 wird es anpassbares YAML-Parsing und -Dumping geben. Außerdem erklären wir, wie man Hosted Web Apps in Visual Studio 2015 erstellt, zeigen die Vorteile von kleinen Hintergrundbildern im Web auf und beantworten die Frage, warum AMP so schnell ist.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -