#web development

Drag and Drop mit Angular und D3.js-Animationen

Animierte Drag-and-Drop-Funktionen mit Angular und D3.js erstellen: Das hat seine Tücken. Nachdem wir aber schon wissen, wie Drag and Drop mit Angular und eigenem Ghost geht, ist auch die Animation mit D3.js mit diesen Tipps gar nicht mehr so schwer.

Web-APIs einsetzen: Eigentlich ganz einfach, oder?

Web-APIs erfreuen sich großer Beliebtheit, bieten sie doch eine scheinbar perfekte Lösung zur Systemintegration. Jedoch gibt es beim Einsatz auch einige Fallstricke, die unbedingt bedacht werden sollten. So führen Web-APIs zu einer recht engen Kopplung, weshalb unter anderem eine Strategie für den Umgang mit vorübergehend nicht verfügbaren Kommunikationspartnern benötigt wird. Weitere Aspekte sind die Unzuverlässigkeit des Netzwerks oder auch die Tatsache, dass SSL in zahlreichen Produktivumgebungen keine ausreichende Sicherheit bietet. Dieser Artikel diskutiert die wichtigsten Herausforderungen beim Einsatz von Web-APIs und zeigt Wege auf, wie sie gemeistert werden können.

WordPress-Plug-Ins: Advanced Custom Fields

Es gibt Plug-ins, die in den Werkzeugkasten eines jeden WordPress-Entwicklers gehören. Eins davon ist Advanced Custom Fields. Das Plug-in kann dem erfahrenen Entwickler viel Programmierarbeit abnehmen, bietet aber auch dem WordPress-Anfänger viele einfache Möglichkeiten zur Erweiterung der Eingabemasken.

API-Security: Praxis-Tipps zum Absichern von APIs

APIs bieten Unternehmen die Möglichkeit, sich auf verhältnismäßig einfache Weise nach außen zu öffnen und somit potenzielle neue Geschäftsmodelle zu erschließen. Diese Öffnung bringt natürlich auch Gefahren mit sich. Thilo Frotscher bietet in seiner Session von der API Conference 2017 einen Überblick über die unterschiedlichen Aspekte, die in puncto API-Security berücksichtigt werden sollten, und liefert gleichzeitig wertvolle Tipps aus der Praxis.

Serverless: Warum man dem Trend folgen sollte

Trends gibt es viele in der IT-Welt und nicht alle muss man unbedingt mitmachen. Manche sind dann aber doch so wichtig, dass sie zur Disruption ganzer Geschäftsmodelle führen könnten! Ist Serverless ein solcher Trend?

Driver.js: Die Aufmerksamkeit des Nutzers lenken

Die Welt der JavaScript Tools wächst zusehens. Nun versucht auch Drive.js die Aufmerksamkeit der Entwickler-Community zu gewinnen und schaffte es über Nacht auf Platz 1 der Trends bei GitHub. Das Konzept ist einfach: Mit dem JavaScript-Tool kann die Aufmerksamkeit von Website-Nutzern gesteuert werden.

Antispam Bee: Ein WordPress-Plug-in gegen Spam

Jeder, der seit mehr als ein paar Monaten Weblogs mit Kommentarfunktion betreibt, kann es Ihnen bestätigen: Kommentarspam ist eine Seuche, und zwar eine der sehr nervigen Sorte. Doch glücklicherweise gibt es einige Mittel und Wege, um das lästige Problem auf ein erträgliches Maß zu reduzieren.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -