#webinale 2019

Responsive Webdesign ohne Media Queries

Responsive Design und Media Queries - das passt! Durch neue Technologien und eine neue Denkweise im Designprozess hat sich viel verändert. Jonas Hellwig zeigt in seiner Session auf der webinale 2019, wann ein flexibles Layoute ohne Media Queries sinnvoll sein kann, wie es technisch umgesetzt wird und welche Auswirkungen es auf den Konzeptions- und Designprozess hat.

Weniger Sicherheitsrisiken durch Security by UX-Design

Jedes Login benötigt ein Passwort, dass gewissen Sicherheitsstandards entsprechen sollte. Durch eine gewissen Anzahl an Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen kann die Erstellung eines geeigneten Passworts anstrengend und nervig sein. Wie Entwickler*innen das UX-Design von Angeboten so gestalten können, dass Nutzer und Nutzerinnen möglichst wenige Sicherheitsrisiken eingehen, präsentiert Enno Park in seiner Session auf der webinale 2019.

So setzt man dynamische Webanimationen effizient ein

Interaktive und animierte Inhalte für Web, App und digitale Publikationen rücken hinsichtlich der wachsenden Anforderungen an die User Experience immer mehr in den Fokus. Daniel Connerth gibt in seiner Session auf der webinale 2019 einen Überblick über den aktuellen Status Quo der Webanimationen und Tools.

Dominik Ehrenberg über Gamification: „Die meisten Umsetzungen sind Mist!“

Benutzt man spieletypische Elemente in einem spielfremden Kontext, nennt man das Gamification. In unserem Alltag nehmen solche Anwendungen zu, beispielsweise durch Punktesammelsysteme wie Payback oder Ähnliches. Doch nicht immer ist die Umsetzung von Gamification gut gelungen, bemängelt Entwickler Dominik Ehrenberg. Im Rahmen eines Interviews wollten wir unter anderem wissen, wo es noch Verbesserungspotenzial gibt und wie Gamification sinnvoll zum Einsatz kommen kann.

IPC & webinale 2019: Programmvorschau

Ein Konferenzpaket, das von Technologie über Marketing bis hin zu Design alle Webthemen abdeckt? Das schreit nach der webinale und der International PHP Conference 2019. Schnellentschlossene können sich bis zum Donnerstag, den 9. Mai 2019 anmelden und bis zu 340 Euro sparen.

„Content Marketing ist kein weiterer Kanal für Werbebotschaften!“

Content Marketing wird von vielen Unternehmen laut Marketing-Expertin Susanne Harnisch (XO Projects GmbH) eher stiefmütterlich behandelt, obwohl in dieser Form des Digital Marketings deutlich mehr Potenzial steckt. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, was Content Marketing eigentlich ausmacht und was für eine erfolgreiche Umsetzung zu beachten ist.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -