#whatsapp

Planet Android: Google Reisen geht an den Start, OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro im Überblick & WhatsApp gehackt

Die Urlaubssaison beginnt bald und auch Google mag sich ab sofort an der Reiseplanung beteiligen. Dafür hat der Internetriese die Website Google Travel vorgestellt. OnePlus fährt außerdem erstmals zweigleisig und bringt mit dem OnePlus 7 und dem OnePlus 7 Pro die Smartphone-Welt zum Beben. Und WhatsApp wurde gehackt. Wir zeigen, was ihr tun könnt!

Planet Android: Samsungs Galaxy View 2, der Chrome Lite Mode und drei neue Features für WhatsApp

Ein Leak, drei Ankündigungen und ein neuer Name! Samsung holt mit seiner Galaxy-View-2-Reihe das Riesen-Display zurück auf die Mobile-Bühne - angeblich, denn bisher sind alle Informationen nur geleaked und nicht offiziell. WhatsApp will unterdessen sein Beta-Programm für Android ausrollen, doch bestätigt ist noch nichts. Und Chromes Datensparfunktion "Data Saver" wird kurzer Hand in "Lite Mode" umgetauft.

Planet Android: Google Crowdsource & Android Nougat auf dem Raspberry Pi 3

Hat sich ein Markenname erst mal etabliert, so ist es gar nicht leicht diesen zu ändern – und manchmal auch nicht klug. Nun werden Gerüchte laut, dass Google seiner Nexus-Reihe nicht nur einen neuen Namen geben will, sondern das gesamte Konzept verbessern will. Was in dieser Woche auf dem Android-Planeten noch los war: Android Nougat auf dem Raspberry Pi 3, GIFs über WhatsApp versenden und die neue App Google Crowdsource.

Facebook plant Werbung für den Messenger

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Facebook versucht, seinen Messenger zu monetarisieren. Vage Ankündigungen hatte es bereits genügend gegeben. Schon im zweiten Quartal 2016 sollen nun die ersten Versuche gestartet werden. Die Rede ist jedoch von Service-Kontakten statt von Werbung.

Fast Forward: Security-Fixes für Joomla!, Google-Drive-API-Update & WhatsApp-Update für Windows Phone

Heute geht es im Fast Forward mal wieder bunt gemischt zu. So gab es wichtige Security-Fixes für Joomla! sowie eine neue Major-Version des Google Drive APIs, außerdem hat Project Oxford neue Speaker-Erkennungs- und Video-Tools erhalten. Auch WhatsApp für Windows Phone hat mit einer neuen Version einige Verbesserungen spendiert bekommen; zudem gibt es einige praktische Tipps zur sicheren PHAR-Automatisierung und dem Hermetic Testing in Android Studio.

WhatsApp-Registrierung ohne Handynummer oder SIM

Mit einem einfachen Trick kann WhatsApp auch auf einem Smartphone oder Tablet ohne SIM-Karte und Mobiltelefonnummer installiert werden. So kann man den Messenger jederzeit über WLAN-Netze nutzen, man benötigt dafür lediglich einen Festnetzanschluss.

Mehrere Windows Phone Apps von Bug betroffen

Microsoft steckt nach eigenen Angaben in einem riesigen Überarbeitungsprozess des Windows Phone Stores. Grund hierfür ist ein Bug in den Digital-Signaturen, der Installation und Upgrade von Apps auf

WhatsApp ist wieder da

WhatsApp ist zurück im Windows Marketplace - und keiner weiß, wo es war. Aufklärung könnte der Blog Whatsappen.com versprechen - doch auch hier tappt man bisher noch völlig im Dunkeln über das mysteriöse

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -