#windows 10 anniversary

Windows 10 Insider Preview Build 14936 für Mobile & PC

Trotz der gerade stattfindenden Ignite-Konferenz in Atlanta hat Microsoft einen weiteren Windows 10 Insider Preview Build in den Fast Ring geschossen. Sowohl für Mobile- als auch für Desktop-Nutzer steht die neue Vorabversion mit der Nummer 14936 zum Testen bereit. Mit im Gepäck sind viele Bug-Fixes, aber auch einige neue Funktionen – wie neue Extensions in Microsoft Edge – gibt es zu bestaunen.

Dev-Center-Update: Xbox One offen für alle UWP-Apps

Das Windows Dev Center hat ein Update spendiert bekommen und bietet nun zahlreiche neue Funktionen. Eine der spannendsten Änderungen ist, dass Microsoft die Xbox One für Universal-Windows-Platform (UWP)-Apps und -Spiele öffnet, entsprechende Submissions können ab sofort eingereicht werden.

Fast Forward: Mozilla und die Copyright-Gesetze & Fix für PowerShell-Bug in Windows 10 Anniversary

Den Startschuss für das heutige Fast Forward geben wir mit neuen Infos zum PowerShell-Bug in Windows 10 Anniversary. Außerdem plant Mozilla eine Petition für die Reform der veralteten Copyright-Gesetze und Spracherkennung ist mittlerweile schneller und präziser als das Tippen. Zudem hat Google den TensorFlow Model Code Open Source zur Verfügung gestellt und AzureAD Identity Protection ist nun auch in Europa verfügbar. Zu guter Letzt stellen wir euch ein neues Isotope-Feature vor: Staggering-Animationen.

Fast Forward: Windows 10 Mobile Anniversary für Provider-Geräte & Windows.UI.Composition

Das heutige Fast Forward starten wir mit Neuigkeiten zu Windows 10 Mobile Anniversary: Ab sofort steht die neue Windows-Version auch für Provider-Geräte bereit. Außerdem zeigen wir, wie sich die Gestaltung des User Interfaces mit Windows.UI.Composition verbessern lässt; zudem ist NGINX Plus Release 10 erschienen. Ebenso bringt die neue Beta von Drupal 8.2 eine neue "outside-in"-Experience als experimentelles neues Feature mit und die Opera VPN App gibt's nun auch für Android. Darüber hinaus feiern wir 25 Jahre World Wide Web und werfen einen Blick auf den heutigen Stand des Internets.

Windows 10 Mobile: Anniversary Update fast fertig

Vor rund einer Woche ist die finale Version von Windows 10 Anniversary, dem ersten großen Update von Windows 10, erschienen. Dieses Release bringt einige neue Funktionen mit sich und hebt Windows 10 auf die nächste Stufe. Jetzt ist mit Build 14901 für PC der erste Insider-Build nach dem Anniversary Update erschienen, der eine neue Runde im Entwicklungszyklus einläutet. Grund genug, einen genaueren Blick darauf zu werfen. Außerdem gibt's Neuigkeiten zum Anniversary Update für Windows 10 Mobile!

Fast Forward: Anniversary Update für Windows 10 Mobile kommt später, iOS-Simulator & Chromes Abschied von Flash

Heute starten wir mit einer geballten Power an Microsoft-News ins Fast Forward: So verschiebt sich das Anniversary Update für Windows 10 Mobile und iOS-Simulator für Xamarin für Visual Studio steht in der dritten Preview zur Verfügung. Außerdem gibt's Tipps für das perfekte Mobile-Friendly-Design und zur Verbesserung von Font-Ladezeiten. Und wenn wir schon bei Ladezeiten sind: Googles Chrome verabschiedet sich mit einem weiteren Schritt von Flash. Zum Abschluss des Tages schicken wir euch in die Disco – und zwar mit dem Dependency-Injection-Container gleichen Namens.

Fast Forward: Neues in Meteor Galaxy, zwei große Windows 10-Updates in 2017 & TypeScript-Definitions

Kurz vorm Wochenende haben wir im heutigen Fast Forward folgende Themen für euch: Meteor Galaxy – der Service für das Ausführen und Managen von Meteor-Apps – bekommt ein verbessertes App-Deployment verpasst. Microsoft hat außerdem zwei größere Windows-10-Updates für 2017 bestätigt und für das Bing Maps V8 Web Control stehen jetzt TypeScript-Definitions bereit. Ferner ist Azure Active Directory jetzt allgemein in Azure SQL Database verfügbar, wir haben Tipps zum Testen von Tests für euch und zeigen euch, wie man Modals richtig stylt.

Windows 10 Anniversary SDK jetzt verfügbar

Windows 10 Anniversay ist da und seit kurzem steht nun auch das zugehörige Windows-SDK bereit. Aber auch die Universal-Windows-Platform (UWP)-Development-Tools für Visual Studio 2015 Update 3 wurden aktualisiert – insgesamt müssen sich Entwickler also auf einige Neuerungen rund um das Windows-10-Microsoft-Tooling einstellen. Ganz ohne Hilfe stehen sie dabei aber nicht da, denn um den Entwicklungsprozess zu erleichtern, stellt Microsoft nun verschiedene Tutorials bereit.

Windows 10 Anniversary: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Der Countdown läuft: Noch heute fällt der Startschuss für die Verteilung der finalen Version von Windows 10 Anniversary – dem ersten großen Update von Windows 10 rund ein Jahr nach Veröffentlichung. Doch welche Neuerungen hat das Update eigentlich im Gepäck? Die Highlights haben wir in diesem Beitrag für euch zusammengefasst.

Endspurt in Richtung Windows 10 Anniversary

Heute ist es endlich so weit: Im Verlauf des Tages wird Microsoft mit der Verteilung von Windows 10 Anniversary beginnen. Überraschend hat das Windows-Team zuvor aber noch einen letzten PC-Build mit der Nummer 14393.10 in den Fast Ring geschossen, der der neuen OS-Version den letzten Feinschliff verpassen soll.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -