#windows insider

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14977 erschienen

Nach einer einwöchigen Pause hat das Microsoft-Team nun wieder einen neuen Windows 10 Insider Preview Build veröffentlicht. Dieser trägt die Nummer 14977 und steht ab sofort Nutzern von Windows 10 Mobile zum Testen zur Verfügung. Für Desktop-User wird es erst einmal keine neuen Builds geben: Auch hier sollen in Zukunft die Builds über die Unified Update Platform (UUP) verbreitet werden, was eine längere Umstellung nach sich zieht.

Windows 10 Insider Preview Build 14965 für Mobile & PC erschienen

Mit Insider Preview Build 14965 hat Microsoft eine neue Vorabversion des Creators Update in den Fast Ring geschossen. Windows 10 Insider können sich über einige spannende neue Features zum Testen freuen, allerdings hauptsächlich für die Desktop-Version des Betriebssystems. Für Nutzer von Windows 10 Mobile gibt es diesmal nur Bug-Fixes.

Windows 10 Insider Preview Build 14959 für Mobile & PC erschienen

Microsoft hat erstmals nach seinem letztwöchigen Event einen neuen Windows 10 Insider Preview Build in den Fast Ring geschossen: Build 14959 lässt Insider erstmals neue Features des kommenden Creators Updates nutzen. Allerdings kann der Build nur mit je einem neuen Feature für Windows 10 Mobile und Windows 10 Desktop auftrumpfen; der Rest konzentriert sich auf Fehlerbehebungen.

Windows 10 Insider Preview Build 14955 für Mobile & PC

Neue Woche, neuer Build – so lautet derzeit wohl das Motto bei Microsoft. Nutzer des Insider-Preview-Programms dürfen sich über Build 14955 freuen, der sowohl für Mobile als auch für PC zur Verfügung steht. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Builds konzentriert sich dieser hauptsächlich auf Bug-Fixes.

Windows 10 Insider Preview Build 14951 für Mobile & PC erschienen

Die Arbeit am zweiten Update für Windows 10, Redstone 2, laufen derzeit auf Hochtouren: Im Wochentakt veröffentlicht Microsoft momentan neue Insider-Builds. Mit Insider Preview Build 14951 steht nun eine neue Vorabversion für Mobile und PC zum Testen zur Verfügung. Mit im Gepäck sind diesmal einige neue Features, zum Beispiel für Kamera, Windows Ink und Linux.

Windows 10 Insider Preview Build 14936 für Mobile & PC

Trotz der gerade stattfindenden Ignite-Konferenz in Atlanta hat Microsoft einen weiteren Windows 10 Insider Preview Build in den Fast Ring geschossen. Sowohl für Mobile- als auch für Desktop-Nutzer steht die neue Vorabversion mit der Nummer 14936 zum Testen bereit. Mit im Gepäck sind viele Bug-Fixes, aber auch einige neue Funktionen – wie neue Extensions in Microsoft Edge – gibt es zu bestaunen.

Windows 10 Mobile & PC Build mit neuen Funktionen verfügbar

Nach einer kleinen Release-Pause steht jetzt ein neuer Build von Windows 10 in der Mobile- und Desktop-Variante bereit. Die Vorabversion trägt die Nummer 14926 und kann ab sofort von Mitgliedern des Windows-Insider-Programms heruntergeladen werden. Neben neuen Funktionen hält mit dem aktuellen Release auch das Microsoft-Rewards-Programm Einzug; was dahinter steckt erläutern wir in diesem Beitrag.

Neuer Windows 10 Mobile & PC Build 14915 verfügbar

Für Windows 10 Redstone 2 steht ab sofort Build 14915 in der Mobile -und PC-Variante bereit. Die interessanteste Änderung ist die neue Auslieferungs-Option, die für eine schnellere Verteilung von Updates und Aktualisierungen sorgt. Daneben gibt es Verbesserungen in den Bereichen Microsoft Edge, Cortana und Continuum.

Fast Forward: MongoDB 3.2, Node.js v4.2.2 LTS & ein Herz für Twitter

Heute im Fast Forward geht es wieder einmal Update-lastig zu: MongoDB 3.2, Node.js v4.2.2 LTS und Rust 1.4 sind erschienen. Außerdem könnte noch in dieser Woche ein neuer Windows 10 Insider Build veröffentlicht werden, Firefox OS kommt auf Smart TVs zum Einsatz und Twitter hat seinen Stern gegen ein Herz getauscht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -