#WordPress 4.3

Fast Forward: WP REST API 2.0 Beta 9, MySQL Server 5.7.10 & Advent of Code

Heute steigen wir wieder einmal mit Updates ins Fast Forward ein: So ist das WordPress REST API 2.0 Beta 9 erschienen, WordPress 4.3 und 4.4 haben neue Labels für Custom Post Types und Custom Taxonomies spendiert bekommen und MySQL Server 5.7.10 hat neue Sicherheitsupdates erhalten. Außerdem haben wir zwei hilfreiche Tipps für den Umgang mit ECMAScript 2015 für euch: ES2015 in Meteor einsetzen und ES2015-Module mit Combo-Service laden. Wer jetzt noch immer nicht genug hat, kann sich noch bis zum 24.12. mit dem Adventskalender für Entwickler amüsieren.

Fast Forward: Neo4j 2.3.0, App-Nutzung und Fingerabdruck-Diebstahl

Heute im Fast Forward gehen wir unter anderem der Frage nach, wie sich die Macht der Gewohnheit auf die App-Nutzung auswirkt und warum für Paypal die Reihenfolge von Cipher Suites und die TLS-Version eine wichtige Rolle spielen. Außerdem gab es ein Update für Neo4j, mit dem die Datenbank einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht hat sowie die Veröffentlichung der Ergebnisse der Retrospektive zum Release von WordPress 4.3. Ebenso wurde bekanntgegeben, dass Baidu die Standardsuchmaschine für Edge in China wird - und dass deutlich mehr Fingerabdrücke von US-Regierungsservern gestohlen wurden als ursprünglich angenommen.

WordPress 4.3 ist final

Pünktlich zum geplanten Release-Termin ist die neue WordPress-Version WordPress 4.3 erschienen. Wie von WordPress gewohnt, trägt auch sie mit „Billie“ den Namen eines Jazz-Musikers: diesmal angelehnt an den Namen der Jazz-Sängerin Billie Holiday. Im Gepäck hat die finale Version von WordPress 4.3 zahlreiche neue Features, die vor allem das Formatieren von Content sowie das Anpassen der eigenen Seite vereinfachen sollen.

WordPress 4.3 bringt Änderungen am Sections- und Panel-API

Noch dauert es zwar gut drei Wochen, bis die neue WordPress-Version WordPress 4.3 erscheinen soll – der Release ist für den 18. August geplant – trotzdem wird natürlich fleißig an der Implementierung neuer Features und Verbesserungen gearbeitet. Grund genug also, sich einige der Neuerungen einmal näher anzuschauen.

Fast Forward: WordPress, TYPO3/Neos & das Commodore-Comeback

Heute im Fast Forward geht es unter anderem um die neue Beta-Version von WordPress 4.3, den ersten Build von PhpStorm 9.0.1 im Early Access Programm und die Ergebnisse der Abstimmung der TYPO3-Mitglieder zur Trennung der TYPO3 Association und des Neos-Teams. Dazu kommen noch weitere Neuigkeiten – etwa die Rückkehr des Commodore als Smartphone.

WordPress 4.3 Beta 2 veröffentlicht

Zwar ist es noch ein wenig hin, bis der Release von WordPress 4.3 tatsächlich vor der Tür steht, trotzdem arbeitet das Entwicklerteam natürlich fleißig an der Implementierung neuer Features und der Verbesserung der beliebten Blogging- und Content-Management-Software.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -