#WordPress

WordPress Version 5.1 Beta 1 veröffentlicht

In Vorbereitung zu WordPress 5.1. (geplanter Erscheinungstermin 21.02.19) steht nun WordPress 5.1 in einer ersten Beta zum Testen bereit. Neben einer Fortführung des Site Health Check-Projektes leitet die neue WordPress Version ein Upgrade auf die unterstützte PHP Mindestversion 5.6 ein. Darüber hinaus wird vermeldet, dass sich WordPress nicht mehr als Blogging-Plattform, sondern als umfassende Publishing-Lösung sieht.

Das bewegte die PHP Community 2018

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Die mit vielen neuen Features ausgestattete PHP Version 7.3 ging noch kurz vor Jahresfrist an den Start. Für richtige Schlagzeilen in der PHP-Community sorgten jedoch noch ganz andere Ereignisse, auf die wir noch einmal in unserem Jahresrückblick zurückschauen.

WordPress 5.0 „Bebo“ wurde veröffentlicht

Mit etwas Verspätung ist das neue Release an den Start gegangen. Durch den neuen, blockbasierten Editor "Gutenberg" möchte WordPress für eine vereinfachte Bearbeitungsmöglichkeit und ein neues Designerlebnis bei den Nutzern sorgen.

WordPress 5.0 RC3 am Start

Endspurt auf dem Weg zu WordPress 5.0: Der dritte Release-Kandidat für WordPress 5.0 ist jetzt verfügbar! WordPress 5.0 RC3 bringt zwar nur kleinere Fehlerbehebungen, doch über den Patch für den Translation String (Englisch/Deutsch) werden einige WordPress-Benutzer besonders erleichtert sein. Raus ist nun auch der Veröffentlichungstermin für WordPress 5.0: Am 6.12. soll es endlich soweit sein.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -