Serverless: Warum man dem Trend folgen sollte

 Trends gibt es viele in der IT-Welt und nicht alle muss man unbedingt mitmachen. Manche sind dann aber doch so wichtig, dass sie zur Disruption ganzer Geschäftsmodelle führen könnten! Ist Serverless ein solcher Trend?

Angular: Komponentenbasierte HTML5-Anwendungen für alle

 Mit Angular als Webanwendungsframework kann man nun Anwendungen auf Komponentenbasis entwickeln und dadurch immer mehr in Windows- und desktopähnlichen Programmiermustern denken und agieren. Zusätzlich bietet sich die Integration von Angular mit TypeScript als Programmiersprache auch und vor allem für den .NET-verwöhnten Entwickler an.

Die Superkräfte des Browsers: APIs unter der Lupe

 Der Browser kann mehr als nur ein bisschen HTML & CSS anzeigen. Zahlreiche Browser-APIs bieten heute Optionen, die weit über die klassischen Browser-Optionen hinausgehen. Batterie-Management, Location und mehr sind mit Browser-APIs zu steuern.

GraphQL und Angular – forget (the) REST?

 Es muss nicht immer gleich REST sein. Das war die Aussage von Christian Schwendtner (Programmierfabrik) in seiner Session auf der APICON 2017. Er warf einen Blick über den Tellerrand der REST Services auf GraphQL und zeigte wie eine Angularanwendung in Kombination mit dieser Abfragesprache aufgebaut sein.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -