Letzter Inhalt

Frontend-Architektur für Microservices

Modularisierung im Backend kann mit Microservices-Architektur als erledigt betrachtet werden. Doch was ist mit dem Frontend? Welche Ansätze gibt es hier, und welche eignen sich für einen modernen Entwicklungs-Stack? Diese und weitere Fragen beantwortet Thomas Kruse in seiner Session auf der JAX 2019.

Hystrix vs. Istio: Das Battle der Circuit Breaker

Hystrix und Istio sind beides Circuit Breaker und verfügen über ähnliche Funktionen. In seiner Session auf der JAX 2019 wirft Nicolas Fränkel einen Blick darauf, wie Istio und Hystrix das Circuit-Breaker-Muster implementieren und welche Vor- und Nachteile jeder von ihnen hat.

Container, Microservices, Cloud, Open Source: Fantasie oder Realität für Unternehmen?

Welche Konferenz gibt heutzutage keinen Überblick über Container und/oder Microservices? Wie viele Sessions haben ihren Fokus hauptsächlich auf die Nutzung von öffentlicher, privater oder hybrider Cloud gelegt? (Hinweis: viele davon). Doch ist der Einsatz dieser Technologien Wunschdenken oder tatsächlich Realität? Dieser Frage geht Phil Estes (IBM) in seiner Session auf der JAX 2019 nach.

1969 bis 2039: Zeitlose Designprinzipien

Die Welt der Softwareentwicklung ist im steten Wandel. Technologien kommen und gehen, neue Programmiersprachen werden jedes Jahr geboren und immer mehr Menschen werden als Entwickler Teil dieser Welt. Das bedeutet allerdings nicht, dass bestimmte Richtlinien und Grundsätze sich ebenfalls dauernd ändern. In seiner Session von der JAX 2019 spricht Jason Gorman, Codemanship, über Designprinzipien, die seit Jahrzehnten valide sind und ihre Bedeutung auch in Zukunft nicht verlieren werden.

Operations: Endspurt für DevOps

Während manche DevOps-Transformationen gedeihen, sind viele andere ins Stocken geraten. Doch warum ist das so? In seiner Session auf derDevOpsCon 2019 wird Damon Edwards zeigen, dass Operations das vorhersehbarste Unterscheidungsmerkmal ist.

DevOps: Offene Kommunikation als Erfolgsfaktor für das Projekt

Schon im Volksmund heißt es: Der Ton macht die Musik! Auch im beruflichen Alltag spielt die Art, wie wir miteinander kommunizieren eine wesentliche Rolle. Casie Siekman expliziert deshalb in ihrer Session auf der DevOpsCon 2019, wie die richtige Kommunikation einen Großteil des Projekterfolges bestimmt und, wie jeder im Team von Nonviolent Communication (NVC) profitieren kann.

DevOps: Deploying auch am Freitag!

Aus arbeitstechnischer Sicht ist Freitag ein Tag wie jeder andere. Nur nicht, wenn es um Deployments geht. Offensichtlich gilt das Deployen am Freitag als Horrorszenario für Entwickler. Diese Angst vor Freitagen nimmt Michiel Rook zum Anlass, um in seiner Session auf der DevOpsCon 2018 zu erklären, wie Deploying auch am Freitag gelingen kann bzw. wie man ohne große Zwischenfälle deployed.

Engpässe in serverlosen Anwendungen

Managed Services sind zu einem Hauptbestandteil moderner Cloud-Anwendungen geworden. Die Nutzung bestehender Dienste über APIs bietet Entwicklern große Flexibilität und Geschwindigkeit. Die erhebliche Abhängigkeit von diesen Diensten, über die Sie keine Kontrolle haben, gefährdet jedoch die Leistung und die Kosten Ihrer Anwendung. Wie Serverless dabei helfen kann, erklärt Hen Peretz in seiner Session auf der Serverless Architecture Conference 2019.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -