Klingel

HTTP-Requests mit Node.js

Mit über 18 Millionen Downloads pro Monat ist das request-Paket eines der am häufigsten verwendeten npm-Module im gesamten Repository. Und das aus gutem Grund. mehr
joomla!-logo

Der Weg zu Joomla! 3.7

Joomla! 3.7 ist final! Im Gepäck hat das Stable-Release eine Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit dem Content-Management-System weiter verbessern sollen. Jetzt geht es an die Maintenance-Updates: Mit Joomla! 3.7.2 steht nun das zweite Maintenance-Update zur Verfügung. mehr

joomla!-logo

Der Weg zu Joomla! 3.7

Joomla! 3.7 ist final! Im Gepäck hat das Stable-Release eine Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit dem Content-Management-System weiter verbessern sollen. Jetzt geht es an die Maintenance-Updates: Mit Joomla! 3.7.2 steht nun das zweite Maintenance-Update zur Verfügung. mehr
WordPress-Logo weiß

Alles zu WordPress 4.7

WordPress 4.7 bietet zahlreiche neue Features, umfangreiche Verbesserungen und viele Bug-Fixes; vor allem unter der Haube bringt die neue Version viele Änderungen mit sich. Derzeit steht mit WordPress 4.7.5 das fünfte Maintenance-Update zur Verfügung. mehr

Visual Studio Team Services und TFS erweitern und anpassen

Visual Studio Team Services bzw. der Team Foundation Server sind mittlerweile sehr offene und interoperable Application-Lifecycle-Management-Produkte. Seit der anfänglichen Anpassbarkeit von Work-Item-Typen wurde der Funktionsumfang in Sachen Integration und Erweiterbarkeit stark vergrößert. Es ist also an der Zeit, einen Blick auf die neuen Möglichkeiten zu ... mehr

XAML-Tipp: MVVM so ganz ohne Code-behind-Datei

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „XAML: MVVM so ganz ohne Code-behind-Datei“. mehr

Project Rome verbindet Windows 10 mit Microsoft Graph

Mit dem erst kürzlich als „Fall Creators Update“ enthüllten dritten Update für Windows 10 soll es möglich werden, das Betriebssystem mit Microsoft Graph zu verbinden. Geschehen soll das mittels Project Rome. Das Unternehmen treibt damit seine „Vision of Mobility“ weiter voran, nach der Betriebssysteme nicht ... mehr
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -