PHP Aktuell

Alles zu WordPress 4.6

Alles zu WordPress 4.6

Es geht wieder los: Die Arbeiten an der kommenden WordPress-Version WordPress 4.6 haben begonnen. Aktuell steht die vierte Beta zum ausführlichen Testen zur Verfügung und bringt einige Verbesserungen und Bug-Fixes mit sich.

Mehr →

Windows Development Aktuell

.NET Core 1.0: Details zur Update-Release-Planung

.NET Core 1.0: Details zur Update-Release-Planung

Die Core-Produkte in der finalen Version 1.0 sind da und sicherlich hatte der ein oder andere Entwickler mittlerweile die Gelegenheit, .NET Core oder ASP.NET Core auszuprobieren. Auch wenn sich die Releases auf dem aktuellen Stand für den produktiven Einsatz eignen, am Ende der Entwicklung angekommen sind sie noch längst nicht. In einem aktuellen Blogbeitrag verrät das .NET-Entwicklerteam jetzt unter anderem, in welcher Häufigkeit neue Updates ausgespielt werden sollen; Schlagworte sind dabei der Long-Term und Fast-Track-Support.

Mehr →

JavaScript Aktuell

Howler.js – All-in-One-Lösung für Browser-Audio

Howler.js – All-in-One-Lösung für Browser-Audio

Howler.js ermöglicht ein einfaches Arbeiten mit Audio in JavaScript – und das sogar Cross-Plattform. Nun steht die Audio-Library in der neuen Major-Version 2.0 zur Verfügung und bringt eine umfangreiche Liste an Neuerungen und Verbesserungen mit sich.

Mehr →

Mobile Aktuell

Dropsource: native iOS- und Android-Apps erstellen

Dropsource: native iOS- und Android-Apps erstellen

Mit der Fülle an Android- und iOS-Geräten wächst auch der Markt für Apps immer weiter an. Genauer gesagt: der Markt für native Apps. Denn diese haben entscheidende Vorteile: Sie sind für ein bestimmtes Betriebssystem optimiert und daher für komplexe, rechenintensive Prozesse die sichere Wahl. Außerdem haben native Apps in puncto Nutzung der Gerätehardware, wie z. B. Kamera und Beschleunigungssensor, immer noch die Nase vorn. Also heißt es ran an die Entwicklung einer nativen App! Dass das nicht immer kompliziert sein muss, will die Entwicklungsplattform Dropsource beweisen.

Mehr →

Development

Fast Forward: ASP.NET-Core-View-Components und Web-API-Templates & Firefox für iOS

Fast Forward: ASP.NET-Core-View-Components und Web-API-Templates & Firefox für iOS

Heute im Fast Forward haben wir gleich zwei spannenden Neuigkeiten rund um ASP.NET Core für euch: Unter anderem gibt's eine Video-Anleitung dazu, wie man View Components aus einer Klassenbibliothek lädt und Scott Hanselman verrät, wo sich bereits jetzt Web-API-Templates für ASP.NET-Core-Anwendungen finden lassen. Außerdem informieren wir euch über Neuerungen zum Datenschutzabkommen Privacy Shield, stellen euch das neue Firefox für iOS vor und zeigen euch, wie man Aggregate Pattern mit Eloquent erstellt. Zum Abschluss klären wir außerdem die Frage, an welchen Speicherorten man lokale Daten in Android am besten abspeichern kann.

Mehr →

Agile

Theory of Constraints – 5 Tipps für mehr Produktivität durch weniger Arbeit

Theory of Constraints – 5 Tipps für mehr Produktivität durch weniger Arbeit

Work in Progress limitieren, Waste eliminieren: So soll die agile Arbeit gleich viel schneller von der Hand gehen. Vor allem das agile Framework Kanban setzt auf diese Prinzipien. Das ist aber nicht der einzige Weg zu mehr Produktivität durch weniger Arbeit. Die Theory of Constraints (TOC) erklärt, warum weniger manchmal einfach mehr ist, um maximal produktiv zu sein.

Mehr →

Tools

F# 4.1-Tools bringen Support für .NET Core

F# 4.1-Tools bringen Support für .NET Core

Einige Entwickler dürften gespannt darauf warten: Noch in diesem Jahr geht eine neue Version der Visual F# Tools für F# 4.1 an den Start. Highlight des Release ist sicherlich der Support für .NET Core, daneben gibt es aber zahlreiche weitere Neuerungen. Welche das sind, und welche neuen Sprachfunktionen mit F# 4.1 anstehen, erläutern wir in diesem Beitrag.

Mehr →

IoT

Raspberry Pi Alternativen – die Top 7

Raspberry Pi Alternativen – die Top 7

Denkt man an Einplatinencomputer, kommt einem mit ziemlicher Sicherheit zuerst der Raspberry Pi in den Sinn. Denn der Raspi eignet sich nicht nur für Einsteiger, sondern bietet auch erfahrenen Bastlern viele Möglichkeiten, spannende Projekte umzusetzen. Doch so cool der Raspberry Pi auch ist, für manche Anwendungsszenarien eignen sich andere Boards einfach besser. Aus diesem Grund lohnt es sich, einmal einen Blick auf die Raspberry Pi Alternativen zu riskieren.

Mehr →

E-Business Aktuell

Magento Imagine 2016: We are Magento – and kicking asses

Magento Imagine 2016: We are Magento – and kicking asses

Das wichtigste Magento Event des Jahres, die Imagine, fand vom 11. bis 13. April in Las Vegas statt. Am Wochenende zuvor gab es bereits ein Vorprogramm für alle früh Angereisten mit einem Hackathon, Docuthon und inoffiziellen Veranstaltungen wie einem Magerun durch die Wüste.

Mehr →

Security

Video: Mit sicherer Software Wettbewerbsvorteile sichern

Video: Mit sicherer Software Wettbewerbsvorteile sichern

Im Verlauf der letzten 15 Jahre hat das Thema Softwaresicherheit immer mehr an Bedeutung gewonnen. Das zeigt allein die steigende Zahl der Security-Vorträge zu ebendiesem Thema auf Entwickler-Konferenzen. Doch warum ist das Thema Sicherheit plötzlich "sexy" geworden? Und auf welche Security-Features muss man setzen, um Kunden zu gewinnen? Genau diesen Fragen ging Dominick Baier in seiner Session auf dem BASTA! Spring Innovation Day auf den Grund.

Mehr →

Cloud Aktuell

Video: Die Vorteile von Continuous Delivery in der Cloud

Video: Die Vorteile von Continuous Delivery in der Cloud

Continuous Delivery (CD) steht ganz unter dem Motto: schneller ans Ziel kommen! Hinter dem Begriff steht eine Sammlung von Techniken, Prozessen und Werkzeugen, die den Entwicklungsprozess von Software beschleunigen und unter anderem den Time-to-Market-Zeitraum von neuen Features verkürzen sollen. Welche Vorteile die kontinuierliche Auslieferung in der Cloud bietet, zeigte Christian Binder in seiner Session auf dem BASTA! Spring Innovation Day auf.

Mehr →

Datenbanken Aktuell

SQL Server 2016 – so kitzelt man mehr Performance aus der Datenbank

SQL Server 2016 – so kitzelt man mehr Performance aus der Datenbank

Am 1. Juni 2016 war es endlich soweit: SQL Server 2016 ist verfügbar. 26 Monate sind seit dem Release des Vorgängers ins Land gegangen, dafür bietet die neue Version eine ganze Reihe spannender Features. Neben diversen Verbesserungen im Bereich Sicherheit sind insbesondere die Neuerungen im Bereich Performance interessant. Ob sich die lange Entwicklungszeit also gelohnt hat und wie man jetzt eine noch bessere Performance aus der Datenbank herauskitzelt, klären wir im Gespräch mit Robert Panther.

Mehr →

Blog

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -