Ben Harmanus auf der Webinale 2018

Ist das Conversion-fokussiertes Content Design oder kann das weg?
Keine Kommentare

Die Conversions müssen stimmen! Aber wie erreicht man das? Nicht alles, was auf den ersten Blick so wirkt, ist Conversion-fokussiertes Design. Ben Harmanus erklärt in seiner Session von der Webinale, worauf es ankommt.

Auf Webseiten ist es essenziell, dass Content und Design zu einem positiven Nutzererlebnis verschmelzen. Leider führen Silostrukturen in Unternehmen dazu, dass Inhalte letztendlich in einem Design ausgeliefert werden, das nicht das eigentliche Ziel des Contents unterstützt: nämlich die nächste Handlung eines Webnutzers zu beeinflussen.

In seiner Session von der Webinale 2018 zeigt Ben Harmanus, wie ein Conversion-fokussiertes Content Design aussieht, das die Besucher wie auf Schienen leitet – und daher kurz wie auch langfristig den Unternehmenserfolg steigert.

Der Speaker: Ben Harmanus

Ben Harmanus ist Marketing Director bei konversionsKRAFT (Web Arts AG). Er liebt es, relevante Contentwelten zu erschaffen, das Nutzererlebnis von Web Pages zu optimieren und sich über beides mit Einsteigern wie Experten auszutauschen. Sein Wissen und seine Erfahrungen teilt er als Speaker auf Konferenzen und Onlineevents. Zudem ist er Autor des Bestsellers „Content Design: Durch Gestaltung die Conversion beeinflussen“.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -