Außerdem: Amazon macht Amazon Lex allgemein verfügbar

React Fiber, Neues aus dem IoT & neue Windows 10 Insider Preview Builds – unser Wochenrückblick KW 16
Keine Kommentare

Der Winter scheint gerade ein Revival einzuläuten – wir lassen uns die Stimmung davon aber nicht verderben. In unserem Wochenrückblick vertreten sind diesmal das neue React – React Fiber, allerhand Interessantes aus dem Internet of Things sowie neue Windows 10 Insider Preview Builds.

Daneben gab es aber noch allerhand News in der Entwicklerwelt. So hat Amazon die künstliche Intelligenz Amazon Lex allgemein verfügbar gemacht und Firefox 53 ist erschienen. Wenden wir uns aber erst einmal den Top-Themen der letzten Woche zu.

Facebook lässt React sterben – und belebt es als React Fiber wieder

Die mit Abstand spannendste Ankündigung der vergangenen Woche war das Redesign von Facebooks JavaScript-Library React. Auf der Entwicklerkonferenz F8 hat der Social-Media-Riese angekündigt, React komplett umzuschreiben. Unter dem Namen React Fiber wird die Bibliothek in Zukunft operieren. Grund für diese Neuausrichtung ist die jetzt einfachere Möglichkeit, neue Features zu implementieren, kompatibel und reaktiv zu sein. Ziel sei es dabei, komplett rückwärtskompatibel zu bereits bestehenden React-Anwendungen zu bleiben. Verdientermaßen schafft es diese Nachricht auf die Pole Position in unserem Wochenrückblick.

Inside IoT: Amazon Alexa Skill Update, ZeroPhone & Raspberry Turk

Den zweiten Platz in unseren Wochenhighlights belegt das Inside IoT mit spannenden Insights aus der Welt des Internet of Things. In unserer wöchentlich erscheinenden Kolumne ging es diesmal um ein Update bezüglich der neuesten Alexa Skills sowie um Apples Plan, in puncto Spracherkennung auf Stimmen-Biometrie zu setzen. Außerdem will VW künstliche Intelligenz ins Auto bringen und zwei spannende Bastelprojekte waren auch vertreten: das ZeroPhone und der Raspberry Turk, beide basieren auf einem Raspberry Pi.

Neue Windows 10 Insider Preview Builds für PC und Mobile

Was wäre schon ein Wochenrückblick ohne Neuigkeiten aus dem Microsoft- bzw. Windows-10-Universum? Dementsprechend finden sich diesmal der Windows 10 Insider Preview Build 16179 für PC und der Insider Preview Build 15205 für Mobile in unserem Ranking der beliebtesten Artikel auf Platz 3 wieder. Die wichtigste Neuerung in Build 16179 ist das Power Throttling, das den Energieverbrauch von im Hintergrund laufenden Tasks drosseln und so den Energieverbrauch um bis zu elf Prozent senken soll. Für Mobile-Nutzer gab’s diesmal leider keine neuen Features.

BASTA! 2018

Elegante und performante WebAPIs und Webanwendungen (MVC & Razor Pages) mit ASP.NET Core 2.1?

mit Dr. Holger Schwichtenberg (IT-Visions.de / 5Minds IT-Solutions.de)

Machine Learning mit TensorFlow

mit Max Kleiner (kleiner kommunikation)

API Summit 2018

From Bad to Good – OpenID Connect/OAuth

mit Daniel Wagner (VERBUND) und Anton Kalcik (business.software.engineering)

Amazon Lex, IDE-Ratgeber & Firefox 53 – weitere spannende Themen

Neben unseren drei Top-Themen der Woche gab es natürlich noch viel mehr, was in der Entwicklerwelt für Aufsehen gesorgt hat. Allen voran ist das die allgemeine Verfügbarkeit von Amazon Lex; der künstlichen Intelligenz, die auch in Amazon Alexa zum Einsatz kommt. Daneben haben auch Amazon Rekognition, das auf Deep Learning basierende Tool zur Bilderkennung, und der Text-zu-Sprache-Wandler Amazon Polly Updates spendiert bekommen.

Außerdem gab es Updates für WordPress: Nach einem Release Candidate für WP 4.7.4 stand nur einen Tag später WordPress 4.7.4 mit einigen Verbesserungen final zur Verfügung. Updates gab es auch für Joomla! 3.7: Hier sind der RC 3 und RC 4 erschienen.

Auch mit dabei ist unser IDE-Ratgeber, der einmal alternative Entwicklungsumgebungen wie RAD Studio, SharpDevelop und Lazarus in den Fokus rückt. Dr. Holger Schwichtenberg hat es mit seiner Kolumne .NETversum ebenfalls in die Top-Themen der Woche geschafft: Diesmal beschäftigt er sich mit dem Null-Conditional Operator in C# 6.0 und Visual Basic 14.

Zudem war das Release von Firefox 53 und dem Einzug von Elementen aus dem Project Quantum in Mozillas Browser eins der Highlight-Themen. Noch gerade in den Wochenrückblick hat es das Interview von Ulf Klarmann mit Atanas Popov zur Zukunft von Delphi geschafft.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -