Internet of Things

IoT-Projekte realisieren: Herausforderungen und Hindernisse

 Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und Industrie 4.0 schaffen neue Chancen für die deutsche Wirtschaft. Viele Unternehmen tüfteln derzeit daran, wie sie ihre Digitalisierung vorantreiben und Projekte erfolgreich realisieren können. Doch der Einstieg wirkt oft wie ein unbezwingbarer Berg. Es gilt, die richtige Route zu wählen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen und Schritt für Schritt den Gipfel zu erklimmen. Man muss sich nicht gleich den Mount Everest vornehmen. Auch von einem kleinen Hügel kann der Ausblick fantastisch sein.

MQTT 5 – Das sind die Neuerungen für das IoT-Standardprotokoll

 MQTT hat sich zum Kommunikationsstandard für die Vernetzung von Geräten, Applikationen und Enterprise Systemen über das Internet etabliert. Seit Kurzem ist die Version 5 des IoT Protokolls verfügbar. Grund genug, die Verbesserungen und Neuerungen im Detail zu betrachten.

IoT für Webentwickler: Continuous Integration im Internet der Dinge

 Im letzten Teil dieser Artikelserie ging es um die Grundlagen von PlatformIO: vom Projektbeginn über die Auswahl von Boards bis hin zum Kompilieren von Firmware für das Flashen und Monitoring. Alle Schritte mit der IDE erforderten Handarbeit des Entwicklers, doch haben wir uns in Zeiten von CI und CD an Automatisierung im Softwareentwicklungsprozess gewöhnt. Dieser Teil zeigt nun, wie CI und CD auch für Embedded möglich sind.

Audioerkennung im vernetzten Leben

 Shazam ist seit der Einführung des iPhones 2007 bereits ein Begriff für Smartphone-User. Dieser Dienst für Medienformate kann nur durch die Fortschritte in der Audioerkennung funktionieren.

Von Null auf Firmware mit PlatformIO

 PlatformIO ist ein Open Source Ecosystem für die IoT-Entwicklung und hat zum Ziel, die Entwicklung für verschiedene Embedded-Boards und Entwicklungsplattformen zu erleichtern. Im ersten Teil dieses Artikels haben wir bereits einen Blick darauf geworfen. Dieses Mal wollen wir das Thema vertiefen und betrachten die ersten Schritte, um von Null auf laufende Firmware zu kommen.

Smart Home 2018: Warum wir noch im tiefsten Mittelalter stecken

 Die Medien suggerieren, dass wir am Zenit wissenschaftlicher Expertise und technologischen Fortschritts sind, doch im Bezug auf IoT und das sogenannte "Smart Home" sind wir das eindeutig nicht. Stattdessen befinden wir uns noch am Anfang einer langen Entwicklung.

Android Things: Tipps und Tricks fürs IoT mit Android

 Mit Android Things möchte Google den Erfolg der Android-Plattform in den Bereichen Internet of Things (IoT) und Embedded Devices wiederholen. Das Erfolgsrezept, das nach zwei weniger gelungenen Anläufen in diesem Marktsegment den Durchbruch bringen soll, lautet: „Ein sicheres Betriebssystem ohne Fragmentierung“ und „Jeder Android-Entwickler ist auch ein Android-Things-Entwickler.“

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -