Armagan Amcalar auf der iJS London 2018

Der ultimative Gehirn-Hack mit JavaScript: Buchstaben aus Gedanken ablesen
Keine Kommentare

Was denken andere Menschen wirklich? Das werden wir vielleicht nie erfahren. Oder doch? Wie man zumindest schon mal Buchstaben aus den Gedanken einer Person ablesen kann, zeigt Armagan Amcalar in dieser Session von der International JavaScript Conference London 2018.

Was ist der ultimative Hack unseres Lebens? Was ist die eine Sache, über die wir am meisten lernen wollen? Worin liegt die Freisetzung unseres gesamten Potentials? In unseren Gedanken – und dem Lesen fremder Gedanken-

Diese Session zeigt eine Demonstration eines Interfaces, das das Gehirn mit dem Computer verbindet. Die Software ist Open Source und wurde mit JavaScript entwickelt. Sie arbeitet auf Grundlage von neuronalen Netzen und Signalverarbeitung. Durch die Messung der Gehirnströme ist es so möglich, Signale aus dem Gehirn auszulesen und zu interpretieren, um am Ende Buchstaben erkennen zu können, an die eine Versuchsperson denkt.

Armagan Amcalar zeigt in dieser Session von der International JavaScript Conference London 2018, wie das Ganze mit aktuellen JavaScript-Technologien wie Node.js, Electron und Vue möglich ist. Anfänger werden staunen, wenn sie sehen, was mit JavaScript alles möglich ist und Fortgeschrittene werden ein neues Anwendungsgebiet kennen lernen. Diese Session demonstriert, dass JavaScript nicht nur fürs Web geeignet ist, sondern für vieles mehr.

Kostenlos: Das iJS React Cheat Sheet

Sie wollen mit React durchstarten?
Unser Cheatsheet zeigt Ihnen alle wichtigen Snippets auf einen Blick.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Download for free

 

API Summit 2018

From Bad to Good – OpenID Connect/OAuth

mit Daniel Wagner (VERBUND) und Anton Kalcik (business.software.engineering)

Der Speaker: Armagan Amcalar

Armagan is a software architect from Berlin and currently works as the Head of Software Engineering at unu GmbH.

Following the software craftsmanship philosophy, he teaches young engineering graduates on software and helps them enter the software industry in various NGO contexts and universities.

For the past 4 years, he has been focusing on distributed cloud architectures and developed among many others, an open-source framework, cote.js, for building microservices with Node.js.

He also has authored one of the first open source WebAudio frameworks, pedalboard.js.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -