Major Release von React Redux

React Redux v7: Erste interne Hooks implementiert
Keine Kommentare

React Redux 7 ist da. Mit dem neuen Release soll der Weg geebnet werden für eine allgemeine Implementierung der React Hooks, die aber noch nicht erfolgt ist. Bislang arbeitet React Redux aber nur intern mit Hooks.

React Redux v7 ist da und setzt intern Hooks ein. Die nun erschienene Version der offiziellen React-Bindings für Redux soll die Basis für eine allgemeine Integration eines Hooks API legen, das noch für den Releasezyklus v7.x vorgesehen ist. Derzeit werden die React Hooks noch nur intern in der connect-Wrapper-Komponente genutzt, die dazu neu geschrieben wurde. Ein Breaking Change ist das aber nicht – das öffentliche API von React Redux 7 ist vollständig kompatibel mit v6. Die einzige Änderung, die in den Release Notes als Breaking Change geführt wird, betrifft die vorausgesetzte React-Version. Diese wurde hochgesetzt auf 16.8.4.

React Redux 7: API-Änderungen

Ein Schwerpunkt in der Entwicklung von React Redux v7 lag auf der Beseitigung von Performance-Problemen. Das wurde bereits im Rahmen der Roadmap für die Major-Version angekündigt. Eine der internen Neuerungen, die dazu umgesetzt wurden, betrifft das State Management über den React Store. In React Redux v6 haben Komponenten den Store State über das Context API von React abgerufen, statt sich direkt am Store anzumelden und den State zu beziehen. Das habe sich jedoch nicht bewährt, sodass nun zur direkten Anmeldung zurück gewechselt wurde. Eine weitere interne Neuerung mit Auswirkungen auf die Performance betrifft das Update-Verhalten bei Store-Updates. Wenn mehrere Updates durch den gleichen Event Loop Tick ausgelöst werden, fasst React Redux v7 diese nun über das unstable_batchedUpdates-API von React zusammen und reduziert so die Zahl der Render-Vorgänge. Dazu steht auch ein neues öffentliches API zur Verfügung: batch().

Weitere Informationen zu den Neuerungen an React Redux v7 können den Release Notes auf GitHub entnommen werden. Unmittelbar nach dem Release von React Redux v7.0.0 wurde bereits v7.0.1 veröffentlicht, da in der README-Datei eine falsche React-Version als Voraussetzung genannt wurde. Weitere Änderungen zwischen den Versionen gebe es aber nicht, wie der GitHub-Seite zu entnehmen ist.

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -