Web Almanac Report 2019

HTTP-Archiv: Die meist genutzten JavaScript Frameworks und Libraries
Keine Kommentare

Der Web Almanac Report untersucht den Aufbau von digitalen Inhalten im Web, die verwendeten Technologien und die Performance von Webseiten. Bei der Frage nach der meist verwendeten JavaScript Library gab es in diesem Jahr einen mehr als deutlichen Sieger: jQuery.

Das HTTP-Archiv hat den Anspruch, den allgemeinen Status des Webs zu dokumentieren und die Daten für Recherchen zur Verfügung zu stellen. Erstmals veröffentlicht das Open-Source-Projekt einen umfangreichen Report, der zukünftig jährlich erscheinen soll. U. a. gibt der Bericht datenbasierte Auskunft darüber, welche JavaScript Libraries und Frameworks auf den untersuchten Seiten verwendet werden.

Web Almanac: Der Report 2019

Für den nun veröffentlichten Report wurden 5.790.700 Webseiten erfasst und analysiert. Dabei verwendeten die Autoren Open Source Tools wie WebPageTest, Lighthouse und Wappalyzer, um nur einige zu nennen.

Nach der Datenerhebung und Auswertung kommt der Bericht zu dem Ergebnis, dass jQuery in 85,03% aller Desktop-Webseiten enthalten ist (83,46% bei mobilen Seiten). Auf Platz zwei folgt jQuery Migrate mit 31% (Desktop und Mobile) vor jQuery UI mit 23,6% (Mobile 21,75%) auf Platz drei.

Die Dominanz der Library ist auf den ersten Blick nicht selbstverständlich, da Umfragen unter Entwicklern belegt haben, dass die Populuarität von jQuery zuletzt stark abnahm. Dass die Bibliothek dennoch in 85% aller Webseiten zu finden ist, hat laut den Autoren des Reports zwei Hauptgründe. So ist jQuery standardmäßig in WordPress enthalten, was bereits in 30% aller analysierten Seiten genutzt wird. Auch kann der Wechsel von jQuery zu einer anderen JavaScript Library je nach Umfang mit einigem Aufwand verbunden sein, was eine Erklärung darstellen könnte, warum viele Webseiten-Betreiber lieber bei der bereits verwendeten Library bleiben. Dass der Abschied von jQuery nicht immer problemlos vonstatten geht, ist derzeit beispielsweise bei Ember zu beobachten, wir berichteten.

Beliebteste JavaScript Frameworks

Neben den verwendeten Libraries untersucht der Report auch die meist eingesetzten JavaScript Frameworks auf den analysierten Webseiten in der Desktop-Version. Spannend ist hier vor allem zu beobachten, wie Frameworks auf Komponentenbasis im Vergleich zu jenen Modellen abschneiden, die auf Model View Controller (MVC) setzen. Das Ergebnis zeigt auf der einen Seite mit React auf Platz eins einen Vertreter der auf Komponenten-basierenden Frameworks, das MVC-Paradigma ist jedoch mit AngularJS, Backbone,js und Ember weiter stark vertreten.

Report1

Quelle: https://almanac.httparchive.org/en/2019/javascript#open-source-libraries-and-frameworks

Die Auswertung der Webseiten kann als Momentaufnahme gesehen werden, der Vergleich mit zukünftigen Web Almanac Reports dürfte deutlicher auf Trends schließen lassen. Und auch die Autoren geben zu bedenken, dass die erhobenen Daten ihrerseits auf der Detection Library Wappalyzer beruhen. Zusammenfassend kann jedoch gesagt werden, dass jQuery immer noch die mit Abstand meist genutzte JavaScript Library darstellt, während es auf Framework-Seite eine kleinere Verschiebung zu Gunsten von Modellen auf Komponentenbasis gibt.

Der komplette Bericht des Web Almanac Reports ist auf der offiziellen Webseite zu finden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -