ML Conference: Frühbuchertarif nutzen und sparen

ML Conference München 2020: Noch heute anmelden und Frühbucherangebot nutzen
Keine Kommentare

Die neusten Trends und Technologien auf dem Gebiet von ML und KI an einem Ort: Die ML Conference München 2020 findet vom 17. bis 19. Juni statt. In mehr als 25 Sessions und Keynotes präsentieren internationale Experten dort ihr Fachwissen zu TensorFlow 2.0, Natural Language Understanding, Machine Learning im Browser und mehr. Wer sich noch heute, am 5. März anmeldet, kann von besonderen Frühbucherpreisen profitieren und bekommt den ML Intro Day gratis dazu!

Die ML Conference München findet vom 17. bis 19. Juni 2020 statt. Wenn Sie Ihr Ticket noch heute, am 5. März kaufen, können Sie mehr als 500 € sparen und bekommen den ML Intro Day zum 2-Tages-Pass gratis dazu. Als globales Event wird es in diesem Jahr drei ML Conferences geben: München stellt den Auftakt dar, danach folgen Singapur und Berlin. Auf allen Events präsentieren renommierte Experten aus der Branche ihr Fachwissen zu verschiedenen Themen wie TensorFlow, Machine Learning im Web und NLP. Mehr als 25 Sessions und Keynotes bieten in München einen breiten Einblick in das Feld des Machine Learning.

Die ML Conference München ist in vier verschiedene Tracks unterteilt: Advanced ML Development, Machine Learning Business & Strategy, Machine Learning Principles sowie Tools, APIs & Frameworks. Das Programm ist bereits online. Zu den Highlights gehört:

Wer sich noch heute, am 5. März anmeldet, kann von einem besonderen Frühbucherangebot profitieren und mehr als 500€ sparen. Zum 2-Tages-Ticket gibt es im Rahmen des Frühbuchertarifs außerdem den ML Intro Day gratis dazu. Weitere Informationen können der Tickets-Seite entnommen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -