#JavaScript Library

GraphicsJS – eine mächtige, leichtgewichtige Grafikbibliothek

HTML5 ist das Rückgrat des modernen Web. Geht es darum, interaktive Bilder zu erstellen, kommen einem zuerst SVG und Canvas in den Sinn. Flash ist so gut wie tot, Silverlight ein selten genutztes Fabelwesen und nur einige wenige erinnern sich überhaupt noch an Plugins von Drittanbietern. Abhilfe kann hier GraphicsJS schaffen.

mo.js – So kommt Bewegung ins Web

Um Animationen im Web zu erstellen, nutzen die meisten Libraries auf dem Markt die Möglichkeit, Elemente im DOM oder SVG DOM zu animieren. Dass es auch anders geht, beweist die noch relativ neue JavaScript-Library mo.js, die beim Erstellen von effektvollen Animationen im Web hilft.

React v15.4.0 trennt React und React DOM

Mit React v15.4.0 steht eine neue Version der beliebten Library zur Verfügung. Nachdem in den vorigen Updates vor allem Bug-Fixes im Fokus der Entwickler standen, bringt die neuste Library-Version allerdings einige interessante Neuerungen mit.

Fast Forward: Composer Package Types und ES6 Template Literals

Zum Start in die neue Woche haben wir eine spannende Diskussion für PHP-Entwickler am Start: Es geht um die Frage, welche Composer-Packages auf Packagist gehostet werden sollen. Außerdem zeigt euch ein Tutorial, was Template Liberals in ECMAScript 6 sind und wir helfen dabei, Android Custom ROMs zu verstehen. Ebenso kommen einige CSS-Tools zur Sprache; zudem hilft die JavaScript-Library D3.js beim Erzeugen bewegter Bilder aus Daten. Und zum Abschluss haben wir auch noch einige Tipps parat, mit denen sich SVGs besser barrierefrei implementieren lassen.

Chart.js – JavaScript-Library für Diagramme

Mithilfe des HTML5-canvas-Elements Diagramme erzeugen, kann mittlerweile fast jede JavaScript-Library. Was Chart.js so besonders macht, ist ihre geringe Größe, die Unabhängigkeit von anderen JS-Bibliotheken und die dennoch umfangreiche Funktionalität.

Popper.js – Poppers in Web-Applikationen erstellen

Poppers – was ist das denn? Poppers haben weder etwas mit Popcorn noch mit Popmusik zu tun, sondern beschreiben ein Element, das sich vom übrigen Layout einer Website oder App abhebt. Bekannte Beispiele für „hervorpoppende“ Elemente sind Tooltips und Pop-Overs. Bei Popper.js handelt es sich um eine JavaScript-Library, die dabei hilft, Poppers in Web-Applikationen zu erstellen.

Community oder Spezifikation: wer gibt die Ausrichtung von JavaScript an?

Gerade einmal zwei neue Features bringt die für dieses Jahr geplante Veröffentlichung von ECMAScript 2016 mit sich: den Exponention Operator und Array.prototype.includes. Gerade letzteres sorgte in der Community jedoch für einige Aufregung, denn ursprünglich hieß die Methode Array.prototype.contains – und überschnitt sich so mit der Benennung einer Methode in der MooTools-Library.

Fast Forward: Node v5.4.1, neuer WebStorm EAP-Build & Flat CMS

Im heutigen Fast Forward haben wir zunächst erstmal Updates für euch: so gab es sowohl für Node.js als auch für das Early Access Program von WebStorm 12 je eine neue Version. Außerdem beschäftigen wir uns mit der JavaScript-Library Underscore.js, der @supports-Regel in CSS und die Entwicklung mit Googles Apps Script. Ebenso geht es um die Struktur und das Design von Flat CMS - immerhin liegen die momentan ja ziemlich im Trend.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -