Mehr erfahren zu:
PHPWindows Development • MobileJavaScriptIoTDevelopmentNetzkulturAgileUXWebE-BusinessStartupsCloudDatenbankenSecurityTools

Unsere Bestseller

Aktuelles aus dem Ressort Online

Development Tools richtig auswählen – einfacher gesagt als getan

Der richtige Werzeugkasten kann durchaus entscheiden, ob ein Projekt gelingt oder vor vornherein zum Scheitern verurteilt ist. Durch unpassende Development Tools türmen sich plötzlich Probleme auf, die mit geschickt gewählter Software überhaupt nicht vorhanden wären. Nur: Development Tools gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, Fehlgriffe werden dadurch wahrscheinlicher. Gibt es Mittel und Wege, schlechte Tool-Entscheidungen zu vermeiden? Wir haben uns schlau gemacht.

Fast Forward: Windows Bridge für iOS jetzt mit App-Analyzer und Push Notifications mit iOS 10

Den Themenrundumschlag im heutigen Fast Forward starten wir mit der Windows Bridge für iOS. Für Microsofts Portierungstool geht mit dem App-Analyzer ein neues Tool an den Start, das schon vorab prüft, ob Apps für den Umwandlungsprozess geeignet sind. Übrigens: Im Laufe des Tages aktualisieren wir diesen Beitrag mit den spannendsten Meldungen aus der Entwicklerwelt.

Theory of Constraints – 5 Tipps für mehr Produktivität durch weniger Arbeit

Work in Progress limitieren, Waste eliminieren: So soll die agile Arbeit gleich viel schneller von der Hand gehen. Vor allem das agile Framework Kanban setzt auf diese Prinzipien. Das ist aber nicht der einzige Weg zu mehr Produktivität durch weniger Arbeit. Die Theory of Constraints (TOC) erklärt, warum weniger manchmal einfach mehr ist, um maximal produktiv zu sein.

Fast Forward: Neue PHP- und Node-Versionen, Kubernetes 1.3 & Googles Transparenzbericht

Heute im Fast Forward haben wir wieder einmal eine ganze Reihe Updates für euch. So sind PHP 5.5.38, 5.6.24 und 7.0.9 sowie Node v.6.3.1 und Kubernetes 1.3 erschienen. Außerdem gibt es neue Funktionen für das Power BI Dataset API, Azure Security Center ist allgemein verfügbar und Google hat den jährlichen Transparenzbericht veröffentlicht. Darüber hinaus ist der Umzug von Skype in die Cloud fast abgeschlossen und es geht um Zend Expressive und die Skalierung im Projekt.

Oculus Rift: Firmware-Update, Google: Neues VR-/AR-Headset? & ein virtuelles Haustier

In unserer Reihe „VR for Real“ informieren wir euch einmal pro Woche über die neusten Entwicklungen, aktuelle Neuerscheinungen im VR-Gaming-Bereich und all das, was sonst noch bei der Arbeit in der virtuellen Realität Spaß macht. Diese Woche geht es dabei unter anderem um das aktuelle Firmware-Update für die Oculus Rift, Googles mögliche Arbeit an einem neuem AR-/VR-Headset und ein virtuelles Haustier.

Startups: Jobmotor oder Risikomagnet?

Wer wagt, gewinnt – oder verliert. Dieses Prinzip ist Startup-Gründern wohl besonders gut bekannt und liegt in der Natur der Sache: Wer neue Wege beschreitet, kann sich eben auch verlaufen. Dennoch lassen sich einige "beliebte" Fehler ausmachen, die die in Zukunft besser vermieden werden sollten.

Auf dem Weg zu PhpStorm 2016.2

Nachdem bereits mehrere EAP-Versionen und eine Public Preview der beliebten IDE veröffentlicht wurden, ist es nun soweit: PhpStorm 2016.2 ist final. Im Gepäck hat die neue Major-Version eine ganze Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit der IDE vereinfachen sollen. Doch damit nicht genug: Mit dem Early Access Program für PhpStorm 2016.2.1 geht es jetzt bereits in eine neue Entwicklungsrunde. Aktuell steht ein Überblick über die Änderungen in der Codevervollständigung zur Verfügung.

WebStorm 2016.2 – das ist neu

Es ist soweit: Nach der Veröffentlichung mehrerer Testversionen steht die neue WebStorm-Version WebStorm 2016.2 nun final zur Verfügung. Im Gepäck hat sie eine Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit der IDE vereinfachen sollen. Vor allem der Support von TypeScript wurde dabei deutlich verbessert. Auch das erste Maintenance-Update steht in den Starlöchern: der erste Test-Build von WebStorm 2016.2.1 ist im Early Access Program erschienen.

Dropsource: native iOS- und Android-Apps erstellen

Mit der Fülle an Android- und iOS-Geräten wächst auch der Markt für Apps immer weiter an. Genauer gesagt: der Markt für native Apps. Denn diese haben entscheidende Vorteile: Sie sind für ein bestimmtes Betriebssystem optimiert und daher für komplexe, rechenintensive Prozesse die sichere Wahl. Außerdem haben native Apps in puncto Nutzung der Gerätehardware, wie z. B. Kamera und Beschleunigungssensor, immer noch die Nase vorn. Also heißt es ran an die Entwicklung einer nativen App! Dass das nicht immer kompliziert sein muss, will die Entwicklungsplattform Dropsource beweisen.

Fast Forward: Drupal 8.2.0, Googles neue KI-APIs & Goodbye Flash in Firefox

Heute jagt im Fast Forward eine Ankündigung die nächste: Die neue Drupal-Version 8.2.0 erscheint am 5. Oktober, Google hat zwei neue Machine-Learning-APIs vorgestellt und Firefox wird Flash ab August 2016 den Hahn abdrehen. Außerdem zeigen wir, wie man Microsofts Cognitive Services in Xamarin.Forms-Anwendungen implementiert, lüften das Geheimnis um NativeScript und stellen den neuen vereinheitlichten Look der proaktiven Fehlererkennung in Application Insights vor.

AngularDart wird selbstständig

Der Termin für die Veröffentlichung von Angular 2 ist nach wie vor unklar, da überrascht Google mit einer unerwarteten Ankündigung: Die Codebasis wird gesplittet und es wird zukünftig zwei unterschiedliche Versionen des Frameworks geben: eine ausschließlich für Dart und eine für JavaScript / TypeScript. Viele Teams bei Google nutzten bereits in der Vergangenheit Angular mit Dart, sodass die Entwicklung von AngularDart die logische Konsequenz ist.

Planet Android: Android-Smartphones von Nokia & AR-Alternativen zu Pokémon Go

Wir können es einfach nicht lassen: Auch in dieser Planet-Android-Woche ist eine Prise Pokémon Go mit dabei. Wir schauen uns nicht nur an, welche Alternativen der Play Store im Bereich Augmented Reality noch zu bieten hat, sondern werfen auch noch einmal einen Blick auf die letzte Developer Preview zu Android Nougat, bevor es dann im Spätsommer mit dem finalen Release ernst wird. Außerdem: Nokias Pläne zu zwei neuen High-End-Smartphones, mit denen es heißt: Tschüss Windows, hallo Android!

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -