Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

JavaScript client- und serverseitig testen

Kennen Sie das ungute Gefühl, wenn Sie ein neues Feature umsetzen und nicht genau wissen, ob es in seiner gesamten Funktionalität so arbeitet, wie es soll? Noch schlimmer ist es, wenn Sie bestehende Funktionalität anpassen und nicht wissen, ob nach der Änderung noch alles so funktioniert wie zuvor. Für Ihr Problem existiert allerdings eine sehr einfache Lösung: Testen Sie Ihr Projekt. Auf Serverseite hat sich das Testen von Methoden bereits seit vielen Jahren bewährt und schafft Sicherheit für die Entwickler. Anders sieht es im Frontend aus. Was und vor allem wie soll man JavaScript testen? Dabei existieren auch für JavaScript zahlreiche Frameworks, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Applikation abzusichern.

Ember.js 1.0 steht vor der Tür

Das JavaScript-App-Framework Ember soll bald reif sein für die Produktion. Das wurde jetzt im sechsten Release Candidate deutlich. Eine der beliebtesten Änderungen ist das Facelift des Routers, bei dem

JavaScript als Plattform

JavaScript besitzt in der Webentwicklung einen hohen Stellenwert. Doch nicht nur dort fühlt sich diese Sprache zu Hause. Mit Node.js ist sie ebenso auf Servern vertreten, und IDEs erlauben mit ihr die Erstellung eigener Module. Auch auf Fernsehern, Spielekonsolen und Embedded-Systemen ist sie anzutreffen. Kurzum: Die Verbreitung von JavaScript scheint kaum mehr aufzuhalten. Doch was bedeutet das konkret für die Entwicklung der Sprache? Ist JavaScript mittlerweile vielleicht mehr geworden, als eine reine Programmiersprache?

Realtime-Webapplikationen erstellen

Wenn der Benutzer nicht zu den Daten kommt, kommen die Daten eben zum Benutzer. Dieses Motto bildet die Grundlage für eine Vielzahl moderner Webapplikationen. Grundsätzlich besteht bei Webapplikationen das Problem, dass Sie als Benutzer im Frontend immer über einen aktuellen Datenstand verfügen möchten. Durch diese Forderung entstehen einige Anforderungen, die Ihre Applikation erfüllen muss, damit die Informationen, die Ihren Benutzern im Frontend zur Verfügung stehen, stets aktualisiert werden. Dieser Artikel zeigt, wie man solche Realtime Webapplications erstellen kann.

VRT: Echtzeit-Datenplotter für Node.js

Mit VRT hat der Norweger Odd Marthon Lende eine Schnittstelle entwickelt, die man für das Ausgeben und Puffern von Daten über Node.js nutzen kann. Mit ihnen sollen Widgets möglich werden, die per JSON

Touch auf dem Vormarsch

Tappen, flicken, draggen, pinch open, pinch close, touch and hold ­- Touch-Navigation ist spätestens seit dem Smartphone- und Tablet-Boom auf dem besten Weg zum neuen Bedienstandard. Ebenso wie die Schallplatte von der CD oder die VHS-Kassette von DVD abgelöst wurde, darf man also davon ausgehen, dass es nur noch eine Frage der Zeit sein wird, bis die alte Tastatur ausgedient hat. Denn Mobile Devices aller Art verlangen Fingergesten. Annika Brinkmann (www.absichtbar.de, www.mobile-knowledge.de) und Patrick H. Lauke (The Paciello Group) stimmten auf dem Responsive Design Day der IPC Spring 2013 darauf ein, „touchy“ zu werden.

100 Gedanken zur Webentwicklung

Die Webentwicklung ist wohl die jüngste Disziplin im Bereich der Softwareentwicklung. Das bedeutet aber auch, dass es eine Umgebung ist, in der noch viel gelernt werden kann und neue Wege zu gehen kein

Lua im Browser dank VM in VM

Lua ist eine kleine, zwanzig Jahre alte Scriptsprache, die in ihren Eckdaten stark an JavaScript erinnert. Etliche Programme wurden mit ihrer Hilfe gescriptet, und wer ihre Syntax kennt, der will das zwei

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -