Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

Bootstrap 2.0 final mit zwölf eigenen jQuery-Plug-ins

Wie angekündigt, wurde vergangene Nacht die finale Version des Frontend-Frameworks Bootstrap 2.0 veröffentlicht. Neben neuen Features kamen neue Testszenarien hinzu, Media Queries inbegriffen. Außerdem

Backbone 0.9 verfügbar

Das MVC-Framework Backbone.js springt von underscore.js für die Collection sowie das Template-Handling zum Einsatz. Backbone 0.9 liegt auf GitHub zum Download bereit. Anwendungsbeispiele sind LinkedIn

Node 0.6.9 stable fertig

Das eventbasierte JavaScript-Framework Node.js wurde in Version 0.6.9 wieder um einige Fehler erleichtert. dgram funktioniert jetzt wieder in Unix-Umgebungen. Ein Speicher-Leck in http wurde gestopft.

Node.js in PHP: Rezept zum Event-gesteuerten Nudelkochen

François Zaninotto zeigt in seinem Blog, wie man in PHP Pasta zubereitet, was dank Node.js viel schneller geht als nach dem herkömmlichen PHP-Rezept. In diesem ersten Teil seiner geplanten Serie demonstriert

Bootstrap 2.0 so gut wie fertig

Das von Twitter begründete Frontend-Web-Development-Kit Boootstrap wird am 31. Januar in Verison 2.0 erscheinen. Schon jetzt ist Bootstrap 2.0-wip (Work in Progress) auf GitHub verfügbar und steht jedem

Node.js – The Next Big Thing?

Node.js wird fast wöchentlich mit Updates versorgt: Erblickte letzte Woche erst Node 0.7.0 das Licht der Welt, so folgte vor zwei Tagen Version 0.7.1 der Unstable-Linie - wieder mit einer neuen Version

5 Gründe für den Einsatz von HTML5

Nachdem Adobe bereits im November letzten Jahres mitteilte, dass die Flash-Entwicklung für mobile Browser, Chipsätze und Betriebssysteme eingestellt wird, ist klar, wo der Weg hingeht: HTML5 - die neue

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -