Maxim Salnikov im Interview auf der iJS 2018

PWAs: Cross-Plattform auf einem neuen Level
Keine Kommentare

Progressive Web Apps funktionieren nun auf auch iOS und sind längst in Windows 10 angekommen. Im Interview von der iJS 2018 sprechen wir mit Maxim Salnikov darüber, welche Perspektiven das für Entwickler eröffnet.

Native App oder PWA? Diese Frage stellen sich immer mehr Entwickler, wenn es darum geht, den Mobile-Sektor mit abzudecken. Einerseits gibt es zahlreiche Frameworks speziell für die Adaption von Web-Apps für Mobile; andererseits umgeht man mit Progressive Web Apps den App Store. Was sollte man also nutzen?

Dieser Frage ging Maxim Salnikov in seiner Eröffnungskeynote auf der International JavaScript Conference nach. Wir haben im Anschluss daran noch einmal genauer nachgefragt und im Interview mit dem Speaker über den derzeitigen Status von PWAs, Chancen und Grenzen der Technologie gesprochen.

Der Speaker: Maxim Salnikov, ForgeRock

Maxim Salnikov is an Oslo-based Web UI Engineer, a Google Developer Expert in Web Technologies and Angular. He has been developing complex web applications since the end of the last century and has extensive experience with all aspects of web front-end: UX/UI prototyping, HTML/CSS/JS, main frameworks, and progressive web apps.
Maxim is a founder of and active contributor to two conferences: Mobile Era and ngVikings – Nordics’ main conferences for mobile and Angular developers respectively. Also, he leads Norway’s largest meetups dedicated to web front-end and mobile: Framsia, Angular Oslo, and Mobile Meetup Oslo.
Maxim is passionate about sharing his web front-end experience and knowledge with the community. He travels extensively for visiting developers events and speaking/training at conferences and meetups around the world.

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -