TV Web

Marianna Paszkowska auf der webinale 2019

Variable Schriften: Eine praktische Einführung
Keine Kommentare

Wie funktionieren Variable Fonts? Welche Möglichkeiten bieten sie? In ihrer Session auf der webinale 2019 teilt Marianna Paszkowska ihre Erfahrungen und ihr Wissen dynamische Schriften. Sie erklärt die Funktionsweise und die Möglichkeiten, geht aber auch auf die Herausforderungen ein, die dynamische Schriften für Designer, Entwickler und den Endanwender darstellen können.

Das neue Schriftformat Variable Font hat die Bühne betreten. Im vergangenen Jahr haben wir gesehen, wie es sich von einer technologischen Neuheit in eine ausgereifte Lösung verwandelt hat, die echte Probleme löst. Klingt geheimnisvoll? Kein Problem!

In ihrer webinale-Session zeigt Marianna Paszkowska, was die Entwicklung achsenbasierter Schriften so spannend macht. Sie erklärt, wie sie funktionieren und das erforscht das Potenzial von Variable Fonts – von nützlichen Arbeitstieren bis hin zu Experimenten. Schließlich zeigt sie die Möglichkeiten und Herausforderungen auf, die dynamische Schriften, zusammen mit der sich heute schnell entwickelnden Technologie, für Designer und Entwickler darstellen können, und was das für Endanwender bedeuten könnte.

IT Security Summit 2019

Sichere Logins sind doch ganz einfach!

mit Arne Blankerts (thePHP.cc)

Hands-on workshop – Hansel & Gretel do TLS

mit Marcus Bointon (Synchromedia Limited)

Die Speakerin: Marianna Paszkowka

Marianna Paszkowska ist Advanced Font Engineer bei Monotype. Seit ihrem Eintritt in das Unternehmen im Jahr 2016 hat sie an einer Reihe von Schriften für verschiedene Marken sowie für die Monotype Library gearbeitet. Sie unterstützt Schriftgestalter und Kunden mit ihrem Fachwissen im Bereich der Schriftenentwicklung und ist spezialisiert auf die Technologie der Variable Fonts. Marianna Paszkowska ist regelmäßige Referentin auf verschiedenen Branchenveranstaltungen und teilt ihre Erfahrungen und Einblicke in die Schriftgestaltung. Wenn sie sich nicht mit Programmierung oder OpenType-Tabellen beschäftigt, macht sich sie gerne die Hände schmutzig und übt Schriftzüge oder Kalligraphie.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -