Wochenrückblick

Android 11, Azure Data Studio & Jest – Unsere Top-Themen der Woche
Keine Kommentare

Test mit Jest, BASTA! Spring 2020, Legacy und Azure Data Studio – willkommen zurück zum Wochenrückblick! In der letzten Woche war wieder einiges los und wir haben eure Highlights in einem kompakten Beitrag für euch zusammengefasst.

In Kalenderwoche 09 fand die BASTA! Spring 2020 in Frankfurt statt. Wir waren live vor Ort und haben berichtet. Darüber hinaus haben wir uns die Pläne für Android 11 angeschaut sowie das JavaScript-Test-Framework Jest unter die Lupe genommen. Eure Highlights der letzten Woche findet ihr hier in diesem Wochenrückblick:

Azure Data Studio: Eine Alternative zu SQL Server Management Studio und Data Tools

Ursprünglich wurde Azure Data Studio unter dem Namen „SQL Operations Studio“ entwickelt. Die Namensänderung des Tools kann ein Grund dafür sein, wieso das Tool, obwohl es schon seit längerer Zeit auf dem Markt ist, noch so unbekannt ist. Robert Panther, Executive Consultant für CGI Deutschland, hat euch in der letzten Woche Azure Data Studio als Alternative zu den deutlich verbreiteteren SQL Server Data Tools und dem SQL Server Management Studio vorgestellt und gezeigt, wieso „Azure“ in diesem Zusammenhang irreführend ist. Hier geht es zum Beitrag.

Feiert Legacy! Langfristig erfolgreiche Firmen gehen gelassen mit Legacy um

In der Kolumne Stropek as a Service von Softwareentwickler Rainer Stropek, geht es diesmal um Legacy. „Legacy software is software that earns money“ – heißt es in einem Sprichwort. Darin steckt nach Stropek mehr als ein Funken Wahrheit. Doch die Branche legt den Fokus nur auf die schnellsten und neuesten Tools und jagt den aktuellen Trends hinterher. Was passiert, wenn aus dieser Software wiederum eine Legacy-Lösung wird?

JavaScript Test-Framework: Teste mit Jest

Tam Hanna stellte euch in der vergangenen Woche das Test-Framework Jest für JavaScript vor. Damit lassen sich Tests in JavaScript automatisieren. Denn wer nicht automatisiert testet, könnte über kurz oder lang aufgrund der vergleichsweise offenen Sprachstandards Probleme bekommen.

BASTA! Spring 2020 in Frankfurt

In der vergangenen Woche fand die BASTA! Spring 2020 in Frankfurt statt. Eröffnet wurde die Konferenz von Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at), Thomas Claudius Huber (Trivadis AG) und Mirko Schrempp (Program Chair). Thema der Eröffnung waren unter anderem die technologischen und architektonischen Trends der Oberflächenentwicklung aus Sicht der .NET-Entwickler. Wir waren vor Ort und haben für euch einen Beitrag zur Eröffnung verfasst.

Darüber hinaus haben wir einige Keynotes live übertragen. Die Livestreams könnt ihr euch unter den folgenden Links noch einmal anschauen:

Wir haben auch einige interessante Sessions besucht. Einen Überblick darüber erhaltet ihr in unseren Take-aways: YAML für mehr Automatisierung, das Ende von XSS, die Zukunft von UWP

Android 11: Diese 5 neuen Features werden wichtig

Android 11 soll noch dieses Jahr von Google eingeführt werden. Parth Bari verrät euch in seinem Beitrag, was von der angekündigten Version zu erwarten ist und welche Funktionen in der neusten Version am dringendsten benötigt werden. Nutzer und Entwickler warten gespannt auf die neue Major-Version.

Weitere Must-Reads der Woche:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -