Aktuelles aus dem Ressort E-Business

Customer-Centricity im Zeitalter der digitalen Revolution

Customer-Centricity ist kein neues Konzept, immerhin ist der Kunde doch schon immer König gewesen! Allerdings geht es heute um viel mehr als nur darum, Wünsche zu erfüllen. Mit der digitalen Revolution bieten sich neue Möglichkeiten, über die wir mit Vanessa Schmoranzer auf der Webinale 2018 sprachen.

Partner fürs Leben: Affiliate-Marketing mit WordPress

Eine eigene Website ist der häufigste Weg, mit dem Affiliate-Marketing zu beginnen. Dafür gibt es allerdings viele verschiedene Möglichkeiten, denn es gibt auch sehr unterschiedliche Affiliate-Websitearten. WordPress ist mittlerweile auch unter Affiliates sehr beliebt und wird oft eingesetzt. Doch ist das wirklich sinnvoll, und wo liegen die Vor- und Nachteile von WordPress für Affiliates?

Neuromarketing und Personas – warum klicken wir?

Der Mensch handelt selten rational, meistens emotional, weiß die Verhaltensforschung. Das gilt auch für das Online-Verhalten. Ein Schlüssel für die kluge Emotionalisierung der Kommunikation sind Personas. Doch das Konzept der Archetypen hat Schwächen, vor allem im praktischen Alltag.

Tanz mit dem Kunden – Online-Marketing mit Karl Kratz

Karl Kratz macht Online Marketing. Ziemlich erfolgreiches Online Marketing. Wer nach den neusten SEO-Best-Practises oder der besten Content-Strategie sucht, landet früher oder später bei Karl – vielleicht auch bei diesem Video-Interview mit dem Experten? Jede Menge Input und Inspiration sind garantiert.

Wie füllt man digitale Innovation mit Leben? [Gastbeitrag]

Vom 03. bis 05. April 2017 fand die diesjährige Magento Imagine 2017 statt. Hier trafen sich einmal mehr Agenturen, Entwickler und Partner, um auf den aktuellen Stand des Magento-Ökosystems zu blicken und einen Blick auf die Zukunft des Shopsystems zu werfen.

Testgetriebene Entwicklung im E-Commerce [Gastbeitrag]

Im Handwerk sichert das Zusammenspiel zahlreicher Faktoren ein qualitativ hervorragendes Ergebnis: hochwertige Komponenten, eine saubere Verarbeitung, Wissen und Erfahrung sowie insbesondere das beständige Überprüfen der eigenen Arbeit sind mit die wichtigsten Faktoren. Bei der professionellen Softwareentwicklung, und dazu gehört eben auch die Realisierung einer E-Commerce-Plattform, ist das nicht anders. Warum gerade eine testgetriebene Entwicklung dabei so wichtig ist, erklärt der folgende Artikel.

10 Tipps für Continuous Optimization im E-Commerce

Was macht die großen Player im E-Commerce so erfolgreich? Wie schaffen es Amazon, Zalando und Co., die Nase immer wieder vorne zu haben? Dieser Vortrag von der webinale 2016 veranschaulicht, wie Unternehmen den Darwin‘schen Gedanken „survival of the fittest“ operativ auf ihr Geschäftsmodell anwenden und einen Continuous-Optimization-Prozess etablieren können.

Magento Imagine 2016: We are Magento – and kicking asses

Das wichtigste Magento Event des Jahres, die Imagine, fand vom 11. bis 13. April in Las Vegas statt. Am Wochenende zuvor gab es bereits ein Vorprogramm für alle früh Angereisten mit einem Hackathon, Docuthon und inoffiziellen Veranstaltungen wie einem Magerun durch die Wüste.

Die neuen API-Evangelisten: Non-Developer

Wer noch dem Glauben anhängt, dass APIs nur etwas für detailverliebte Entwickler sind und man sich aus diesem Grund als IT-fremdes Unternehmen nicht dafür zu interessieren braucht, liegt falsch. Denn APIs sind mittlerweile nicht nur einfacher zu erstellen, sondern bieten Firmen vor allem neue Positionsmöglichkeiten auf dem Markt.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -