Theme-Entwicklung für Shopware 6: Twig-Templates und SCSS

 Mit einigen Anpassungen lässt sich jedes Shopware 6 Theme noch zusätzlich den eigenen Wünschen entsprechend umgestalten. Wir möchten an dieser Stelle genauer darauf eingehen, was sich mit Shopware 6 verändert und welche neuen Möglichkeiten sich im Hinblick auf Themes und Templates durch die Überarbeitung des Systems ergeben.

PHP 8.0-Features im Fokus: Nullsafe Operator

 Das Release von PHP 8 steht kurz bevor und mit ihm eine Reihe von Verbesserungen, neuen Funktionen und die generelle Überarbeitung, um die weit verbreitete serverseitige Websprache noch besser zu machen. In dieser Serie wollen wir darauf eingehen, was Sie über PHP 8 wissen sollten.

Composer 2.0: Verbesserte Leistung und neue Runtime Features

 PHPs anwendungsorientierter Paketmanager Composer hat die Version 2.0 erhalten. Mit dem Major Release kommen einige architektonische Veränderung sowie eine gesteigerte Performance. Darüberhinaus gibt es neue Runtime Features und überarbeitete Fehlermeldungen.

PHP goes Hardware: Arduino an PHP

 PHP direkt auf einem Mikrocontroller auszuführen, ist auch heute nur den schwer handhabbaren kombinatorischen Systemen wie dem ATM32MP1 aus dem Hause STMicroelectronics vorbehalten – er kann auf seiner Linux-Partition eine PHP-Installation hosten. Das bedeutet allerdings nicht, dass man nicht kreative Umwege gehen kann.

PHP 8.0-Features im Fokus: Weak Maps

 Das Release von PHP 8 steht kurz bevor und mit ihm eine Reihe von Verbesserungen, neuen Funktionen und die generelle Überarbeitung, um die weit verbreitete serverseitige Websprache noch besser zu machen. In dieser Serie wollen wir darauf eingehen, was Sie über PHP 8 wissen sollten.

PHP 8.0-Features im Fokus: match () Expressions

 Das Release von PHP 8 steht kurz bevor und mit ihm eine Reihe von Verbesserungen, neuen Funktionen und die generelle Überarbeitung, um die weit verbreitete serverseitige Websprache noch besser zu machen. In dieser Serie wollen wir darauf eingehen, was Sie über PHP 8 wissen sollten.

PHP 8, .NET Core und ein neues Fugu API für Chrome 86 – Unsere Highlights der Woche!

 In der letzten Woche haben sich unsere Leser vor allem für das Thema PHP 8 interessiert. Aber auch die Videos von der Basta über Microfrontends mit Angular und über Migration von .NET Framework auf .NET Core wurden häufig angesehen. Daneben erregten sowohl das neue Fugu API für Chrome 86 und unser neuestes Interview aus der Reihe Women in Tech Aufmerksamkeit. Wir präsentieren unseren Wochenrückblick.

Vom Protokoll zur Lösung in purem PHP: Einen WebSocket-Server in PHP aufsetzen

 Echtzeit wird im Web immer wichtiger: Instant Messaging, Benachrichtigungen, gemeinsame Bearbeitung von Inhalten und vieles mehr. Diese Technologien ermöglichen neue Features und treffen auf neue Anwendungsfälle. WebSockets wurden eingeführt, um die Beschränkungen des Pollings zu überwinden, indem sie eine bidirektionale Kommunikation zwischen Client und Server möglich machen. WebSockets werden häufig mit dem Node.js- und JavaScript-Ökosystem implementiert. Es ist aber auch möglich, WebSockets nur mit PHP zu integrieren.

PHP 8.0-Features im Fokus: Verbesserung der Typen

 Das Release von PHP 8 steht kurz bevor und mit ihm eine Reihe von Verbesserungen, neuen Funktionen und die generelle Überarbeitung, um die weit verbreitete serverseitige Websprache noch besser zu machen. In dieser Serie wollen wir darauf eingehen, was Sie über PHP 8 wissen sollten.

PHP Exceptions strukturieren: Effiziente Fehlerbehandlung selbst bei wachsender Komplexität

 Es ist sehr schwierig, Lehrmaterial zum richtigen Umgang mit PHP Exceptions zu finden, das über die wesentlichen Grundlagen hinausgeht. Es sind sich zwar fast alle einig, dass man Exceptions nutzen sollte, doch wie man sie strukturiert und in einem größeren Projekt verwaltet, bleibt außen vor. Dabei ist es bei größeren Projekten umso wichtiger, gleich mit der richtigen Struktur anzufangen, um später ein teures Refactoring zu vermeiden. Wir untersuchen in diesem Artikel, wie man Exceptions optimal in PHP aufsetzt, nutzt und dabei die gröbsten Stolperfallen vermeidet.

PHP Core erweitern – Test für Test: Wie man Tests für PHP schreibt – in PHP

 Im September 2000 begann ich meine Berufsausbildung bei einer Internetagentur, die aus zwei Teams bestand: eines für JavaServer Pages, eines für PHP. Ich wurde dem PHP-Team zugeteilt, und als mir die Sprache vorgestellt wurde, dachte ich mir: Niemand wird diese Sprache jemals nutzen! Ich hätte mich nicht stärker täuschen können. Heute ist meine gesamte Karriere auf PHP aufgebaut, und ich möchte der Community etwas zurückzugeben. Wie? Indem ich Tests für den PHP Core schreibe. Dieser Artikel zeigt, wie einfach das ist und wie Sie davon profitieren.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -