Über 60 Tickets wurden geschlossen

WordPress veröffentlicht Version 5.3 Beta 3
Keine Kommentare

Für die dritte Beta Version von WordPress 5.3 wurden u.a. Verbesserungen an der Administrationsoberfläche, im Loginbereich und bei der Barrierefreiheit vorgenommen.

WordPress 5.3 nähert sich mit großen Schritten. Nun wurde WordPress 5.3 Beta 3 veröffentlicht. Neben Änderungen an der Administrationsoberfläche wurde u.a. die Barrierefreiheit beim Hochladen von Bildern und die Fehlerbehandlung im Loginbereich glatt gebügelt.

Verwirrender Login

Beim Login gab es bisher eine verwirrende Fehlermeldung. Wurde ein falscher Benutzername eingegeben wurde, so bekam der Nutzer einen Link zur Passwortänderung zugesendet. Dieser Fehler wurde nun behoben.

Barrierefreiheit verbessert und MediaElement.js aktualisiert

Einfacher geht nun auch das Hochladen von Medien. Hier wurde eine verbesserte Barrierefreiheit erreicht. Änderungen gab es auch bei der Funktionsweise der neuen Fehlerbehandlung bei Bildern. Was gab es noch? MediaElement.js wurde von 4.2.6 auf 4.2.13 aktualisiert. Das Skript wird nun auch wieder in die Fußzeile geladen.

International PHP Conference

Frameworkless – the new black?

by Carsten Windler (KW-Commerce GmbH)

Getting started with PHP-FFI

by Thomas Bley (Bringmeister GmbH)

JSON-Schema von 0 auf 100

by Ingo Walther (Electronic Minds GmbH)

IT Security Camp 2021

Von der Cloud über DevSecOps bis hin zu Datenschutzproblem von WhatsApp

Christian Schneider spricht im Interview über aktuelle Security-Trends. Welche Themen rücken besonders heute stark in den Security-Fokus, warum alles rund um die Cloud immer mehr an Bedeutung gewinnt, welche Aspekte in der Cyberabwehr effektiv sind u.v.m.

IT-Security Experte, Christian Schneider

Christian ist als freiberuflicher White Hat Hacker, Trainer und Security-Coach tätig. Als Softwareentwickler mit mittlerweile 20 Jahren Erfahrung, fand er 2005 seinen Themenschwerpunkt im Bereich IT-Security.

Verbesserungen beim Thema Rest-API

Darüber hinaus hat Beta 3 eine Reihe kleiner Konsistenz- und Verfeinerungen an der REST-API vorgenommen, darunter eine Verbesserung der Berechtigungsprüfung beim Bearbeiten von Kommentaren und eine Korrektur beim Caching bei Post-Type-Controllern.

Weitere Informationen zu den Änderungen und Verbesserungen in WordPress 5.3 Beta 3 finden sich auf dem WordPress-Blog.

Beta 3 bereit zum testen

Die dritte Beta für WordPress 5.3 steht zum testen bereit. Zum einen kann die Vorabversion über das WordPress Beta Tester Plug-in installiert werden. Außerdem steht die Beta auch über die Release Note zum Download bereit. WordPress 5.3 wird voraussichtlich am 12. November 2019 veröffentlicht.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -