Aktuelles aus dem Ressort Security

Incident Response: Was passiert, wenn etwas passiert?

Wissen Sie, was Sie tun werden, wenn Ihr Rechner, Ihr lokales Netz oder Ihr Webserver angegriffen, womöglich sogar erfolgreich kompromittiert wird? Oder wenn in Ihrem Code eine Schwachstelle gefunden wird? Hoffentlich, denn sonst haben Sie im Ernstfall ein Problem.

Neu am Kiosk: Entwickler Magazin Spezial Vol. 16: Security

Das neue Entwickler Magazin Spezial Vol. 16: Security ist jetzt am Kiosk erhältlich. Ob Datenschutz im Sinne der DSGVO, Kryptografie mit PKCS #11, Authentifizierung in Angular 2 oder OAuth 2.0: Das Heft bietet vielfältige Informationen zu den (Un-) Sicherheiten der IT-Welt.

Kernelschmelze: Große Sicherheitslücke bei Prozessoren von Intel, AMD & Co

Das Jahr 2018 beginnt nicht besonders gut. Kaum ist die Welt dem Neujahrsdunst entstiegen, schlägt die Meldung wie eine Bombe ein, dass praktisch sämtliche Rechner und Geräte, die einen Intel-Prozessor verwenden, eine kritische Sicherheitslücke aufweisen. Egal ist es auch, welches Betriebssystem aufgespielt ist, da alle von dem Bug betroffen sind. Mittlerweile gibt es eine Lösung für das Problem, doch die kommt nicht ohne einen gewissen Preis…

Content Security Policy: Schutz vor XSS mit dem CSP-Header

Cross-Site-Scripting (früher abgekürzt als CSS, inzwischen XSS) bezeichnet im Webumfeld eine Sicherheitslücke, die es dem Angreifer erlaubt Schadcode im Browser des Nutzers auszuführen. Dabei läuft dieser Code direkt im Kontext der aufgerufenen Seite und nicht in irgend einer abgetrennten Sandbox. Es bedarf einer Content Security Policy!

Ransomware: Hacker verdienen Millionen mit Malware-Angriffen

Im Jahr 2016 setzen Unternehmen weiterhin auf veraltete Technologien. Und auch Adobe Flash stellt noch immer ein beliebtes Angriffsziel von Hackern dar. Neu hingegen ist, dass die Eindringlinge mithilfe von Ransomware mittlerweile 34 Millionen Dollar im Jahr verdienen. Das sind die Ergebnisse des aktuellen Cisco Midyear Cybersecurity Reports.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -