Aktuelles aus dem Ressort Security

Hack the Virus! Hackathon der Bundesregierung für Herausforderungen in Zeiten von Corona

Unter der Schirmherrschaft des Chefs des Bundeskanzleramtes, Prof. Dr. Helge Braun, veranstaltet das Bundeskanzleramt für Digitalisierung an diesem Wochenende (20. bis 22. März) einen Hackathon, um Lösungen für die Herausforderungen der aktuellen Situation in Deutschland zu finden. Für diese werden unter anderem auch Entwicklerinnen und Entwickler gesucht – auch für unsere Leserinnen und Leser sicher eine gute Gelegenheit, aktiv zu werden.

Cloud, KI und Maschinelles Lernen: Wachablösung in der Cybersicherheit

Cybersicherheit ist ein schnelllebiges Geschäft, das weiß jeder, der mit diesem Thema zu tun hat. Sind die etablierten Sicherheitsanbieter flexibel und schnell genug, um die neu aufkommenden Sicherheitslücken zu schließen? Wir haben den Sicherheitsexperten Egon Kando (Exabeam) zum aufkommenden Wandel in der Security-Branche befragt.

APIs: Das Thema Sicherheit in den Griff bekommen

In dieser Session lernen Sie OAuth und Open ID Connect kennen, die hilfreich sind um einen Benutzer zu authentifizieren und zu autorisieren. Es wird gezeigt, wie der Zugriff auf bestimmte Funktionen eines Systems gesteuert wird. Darüber hinaus ist in einer Live-Demo die Integration von Auth0 in eine gemeinsame API-Plattform zu sehen.

Dynamische Software-Tests: Mit Fuzzing mehr Bugs aufspüren

Im Bereich des Software Testing ist die Methode des "Fuzzing" im Aufwind. Google soll via Fuzzing bereits über 18.000 Bugs in Chrome entdeckt haben. Wir haben mit Sergej Dechand, CEO und Test-Experte des Unternehmens Code Intelligence, über Funktionsweise, Vorteile und Best Practices des Fuzz-Testings gesprochen.

Kubernetes-Security: Ein Leitfaden zur Absicherung von Containernetzwerken

Kubernetes ist nicht mehr wegzudenken und genießt einen hohen Stellenwert bei Endnutzern und Public-Cloud-Providern. Der Trend zum eigenen Kubernetes-Cluster bleibt auch von Angreifern nicht unbemerkt. Die Vielschichtigkeit der Technologie, angefangen vom Design der laufenden Applikationen über Container hin zur Clusterarchitektur, erlaubt eine Menge neuer Angriffsvektoren und Potenziale für Fehlkonfigurationen.

Bezahlen? Aber sicher! Neuerungen, nicht nur im Finanzsektor

Zum 14.09.2019 endete die Umsetzungsfrist der sogenannten zweiten Zahlungsdiensterichtlinie der EU, die auf Englisch als Second Payment Services Directive, kurz: PSD2, bezeichnet wird. Die Richtlinie muss in den einzelnen EU-Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgesetzt werden. Daher sind ihre Regelungen, die im folgenden Beitrag vorgestellt werden, seit dem Stichtag Mitte September bindend.

Qualitätssicherung und Testing: Die Sicherheit ist entscheidend für den Unternehmenserfolg

Testing und Qualitätssicherung sind heute im IT-Business eine Top-Priorität, wenn es darum geht, dem Kunden ein Produkt zu liefern, das seinen hohen Qualitätsanforderungen entspricht. IT-Manager wissen das. Doch angesichts begrenzter Finanzmittel und fehlender Expertise sind ihnen bei der konsequenten Umsetzung entsprechender Konzepte oft die Hände gebunden. Raffi Margaliot, Senior Vice President und General Manager für Application Delivery Management bei Micro Focus, zeigt aktuelle Herausforderungen und Perspektiven.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -