Neue Preview für Visual Studio 2019 16.2

Visual Studio 2019 16.2 Preview 2: JavaScript-Debugging für Microsoft-Edge-Insider
Keine Kommentare

Die zweite Preview für Visual Studio 2019 16.2 ist da und bringt einige Neuerungen mit. Dazu zählt das Debugging von JavaScript im neuen Preview-Edge-Browser für Teilnehmer des Insider-Programms.

Microsoft hat die zweite Preview für Visual Studio 2019 16.2 zum Download bereitgestellt. In einem Blogeintrag wurden die zentralen neuen Features vorgestellt, die sich besonders auf zwei Punkte beziehen. Sie befinden sich selbst noch im Preview-Status: der neue Chromium-basierte Edge-Browser im Insider-Programm sowie die Sprachversion C# 8.0.

Features in Visual Studio 2019 16.2 Preview 2

In der neuen Preview können Teilnehmer des Edge-Insider-Programms JavaScript im Browser debuggen. Das betrifft ASP.NET- und ASP.NET-Core-Projekte. Dazu muss ein Breakpoint im JavaScript der Anwendung gesetzt werden. Beim Starten der Debugging-Session öffnet Visual Studio ein neues Browserfenster mit aktiviertem Debugging:

JavaScript-Debugging in Microsoft Edge Preview; Quelle: Microsoft

In der zweiten Preview für Visual Studio 2019 16.2 besteht zudem die Möglichkeit, Switch Statements zu Switch Expressions zu konvertieren. Switch Expressions sind eines der neuen Features in C# 8.0, weshalb die neueste Sprachversion als Preview ausgewählt werden muss.

Zur Konvertierung muss der Cursor auf dem Switch Keyword platziert und Strg + . eingegeben werden, um das Menü für Quick Actions und Refactorings zu öffnen. Dort kann die Konvertierung zu einer Switch Expression ausgewählt werden:

Konvertieren von Switch Statements zu Switch Expressions; Quelle: Microsoft

Zu den weiteren Neuerungen zählt eine Reihe von Bugfixes, z. B. kann die SQL-Designer-Oberfläche wieder aktualisiert werden. Auch die Anzeige von negativem Speicherplatz beim Installieren von Updates für Visual Studio wurde behoben. Wenn der vorhandene Speicherplatz nicht ausreicht, beginnt der Visual Studio Installer nun keine Installation mehr, sondern es öffnet sich ein Fenster mit einem entsprechenden Hinweis.

Über alle Neuerungen in Visual Studio 2019 16.2 Preview 2 informieren der Blogeintrag von Jacqueline Widdis, Program Manager im Release Team, und die Release Notes.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -