Microsoft veröffentlicht neuen Preview Build für Windows 10 SDK

Windows 10 SDK Preview Build 18894: Breaking Change und API-Updates
Keine Kommentare

Der neueste Windows 10 SDK Preview Build 18894 ist da und kann mit Insider Preview Builds ab Version 18894 verwendet werden. Auch Windows 10 Insider Preview Build 18895 steht mit einem Bugfix bereit.

Microsoft hat Windows 10 SDK Preview Build 18894 veröffentlicht. Der neue Preview Build bringt einige API- und Tool-Updates und einen Breaking Change mit. Das SDK kann mit Windows 10 Insider Preview Build 18894 und neuer verwendet werden.

Windows 10 SDK Preview Build 18894

Im neuen SDK für Windows-Insider ist ein Breaking Change enthalten: irprops.lib wurde entfernt. Das traf auch bereits auf Windows 10 SDK Preview Build 18890 zu, wir berichteten. Apps, die darauf abzielten, können zu bthprops.lib als Drop-in Replacement umgezogen werden. Zu den weiteren Neuerungen zählen API-Updates und hinzugefügte oder entfernte APIs sowie diverse aktualisierte Tools.

Die komplette Liste der API-Änderungen und Tool-Updates sind dem Windows-Blog zu entnehmen.

Windows 10 Insider Preview Build 18895

Der neue Windows 10 Insider Preview Build 18895 wurde kürzlich veröffentlicht und kann mit dem neuen Preview SDK 18894 verwendet werden. Er behebt den Bug im vorherigen Insider Preview Build 18894, dass die App „Ihr Smartphone“ nicht verwendet werden konnte.

Allerdings steht Insider Preview Build 18895 nicht allen Insidern zur Verfügung. Nutzer mit folgenden Windows-Editionen und -Sprachpaketen erhalten ihn nicht:

  • Windows 10 Home N x64 in HU-HU und PT-PT
  • Windows 10 Home x64 in CS-CZ, ES-ES und KO-KR
  • Windows 10 Professional x64 in LV-LV und ES-MX

Alle weiteren Informationen zu Windows 10 Insider Preview Build 18895 bietet der Eintrag auf dem Windows-Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -